Über das Netz, das Leben und die Presse

Die Ressortleiterin Lea Kramer blickt auf die letzten zwölf Monate Gesellschaft bei back view zurück. Wichtige Themen waren dabei die

Weiterlesen

PRESSEFREIHEIT

Über die historische Entwicklung der Pressefreiheit in Deutschland schreibt Julia-Friederike BarbierChristina Hubmann blickt auf den aktuellen Stand mit einem internationalen Exkurs. An den schwierigen Umgang mit den Pressefotos wagt sich Julia RadgenLisa Brüßler nimmt Italien und den starken Einfluss des Ex-Ministerpräsidenten Berlusconi unter die Lupe. Schließlich wirft Carolin Schmitt in einem englischen Essay einen Blick auf die Pressefreiheit in den USA.

Weiterlesen

PRÄSIDENTSCHAFTSWAHL IN RUSSLAND

Miriam Gräf berichtet über die schlechten Zustände der Pressefreiheit. Die beiden politischen Schwergewichte Dmitri Medwedew und Wladimir Putin stellt Nina Nickoll in einer Gegenüberstellung vor. Ronja Heintzsch hat mit drei jungen Russinnen über ihr Heimatland und ihre Hoffnungen gesprochen. In einem zweiten Text schreibt Miriam einen englischen Brief an ein besseres Russland.

Weiterlesen