Du bist hier: Home » Posts tagged "Sex" (Page 2)

Sex, Liebe, oder beides?

Julias Kinoecke: Freunde mit gewissen VorzĂŒgen

„Sex ist was rein Körperliches. So wie Tennisspielen" - in dieser Hinsicht sind sich Dylan und Jamie einig. Also spielen sie regelmĂ€ĂŸig, nun ja, Tennis. Eine Weile geht das gut, dann kommen ihnen die GefĂŒhle dazwischen. Das klingt ein wenig abgedroschen, ist aber erstaunlich unterhaltsam. ...

Weiterlesen

Ein ganz normaler Tag im Sexshop

Sex sells - mehr denn je

FrĂŒher galten sie als verruchte Etablissements, in denen zwielichtige Gestalten ein- und ausgingen; heute als GeschĂ€fte, in die viele genauso selbstverstĂ€ndlich gehen, als erledigten sie ihren wöchentlichen Supermarkteinkauf. Was es zur Zeit bei Sexshops im Angebot gibt, hat sich back view-Mitarbeiterin Melanie Schwalbe einmal angeschaut. ...

Weiterlesen

Wann und wo ist Sex ĂŒberhaupt erlaubt?

So einfach ist „Sex on the beach" dann doch nicht

Was in Sachen Sex moralisch erlaubt ist und was nicht, demonstrieren Politiker derzeit Tag fĂŒr Tag. Doch gerade nach einem wilden Festivalsommer fragt sich der ein oder andere Besucher: War diese Sache auf dem Dixie-Klo eigentlich legal? back view klĂ€rt ĂŒber den rechtlichen Sex-Rahmen in Deutschland und der Welt auf. ...

Weiterlesen

Eine Liebe ohne Verpflichtungen

Ein Kommentar ĂŒber den Casual Sex

Als Student setzt man sich utopische Karriereziele, möchte ĂŒberall gewesen sein und eigentlich noch die ganze Welt erobern. Wie soll da noch Zeit fĂŒr eine ernsthafte partnerschaftliche Beziehung bleiben? Casual Sex - also Sex ohne jegliche Verpflichtungen - klingt da nach einer netten Alternative. Ist es aber nicht. ...

Weiterlesen

Besuch von der Dildofee

Die etwas sexistische Houseparty

Die StĂŒhle alle im Kreis aufgestellt, wir - acht Frauen zwischen 22 und 31 - sitzen alle ganz ruhig, HĂ€nde entweder knetend oder auf den Oberschenkel liegend. Noch ist uns die Situation nicht ganz geheuer. Zum GlĂŒck hat Sabrina Sekt mitgebracht - Erdbeersekt, wie passend. Die Pepperparty kann losgehen. ...

Weiterlesen

SEX AUF ABWEGEN

Nackte Haut reicht heute nicht mehr: SexualitÀt im 21. Jahrhundert

Julia Jung stellt die zehn skurrilsten Fetische vor. In einem zweiten Artikel schreibt Julia ĂŒber AsexualitĂ€t - ein Leben ohne sexuelle BedĂŒrfnisse. Von einer etwas sexistischen Houseparty mit der Dildofee erzĂ€hlt Miriam Keilbach. Christina Hubmann kommentiert ein Sexleben ohne Verpflichtungen: Casual Sex. Ein Besuch im Sexshop mit Melanie Schwalbe, die auf der Suche nach den neuesten Angeboten war. Welche ...

Weiterlesen

Fisch auf Bauch

Die zehn skurrilsten Fetische

Wer kennt sie nicht? Den SchulmĂ€dchen-Fetisch oder die Vorliebe fĂŒr Lack und Leder. Aber kennst du auch Trampling oder den Frischhaltefolien-Fetisch? Wir haben die skurrilsten Fetische gefunden - von Fußpilz ĂŒber Dotter im Po. ...

Weiterlesen

Sex? Nicht mit mir!

Über AsexualitĂ€t als sexuelle Orientierung

Sex ist allgegenwĂ€rtig - im TV, auf Werbeplakaten oder im Web. Nun gibt es aber Menschen, die kein BedĂŒrfnis nach Sex verspĂŒren - sie sind asexuell. Ist das normal? Ja, sagen die bekennenden Libidolosen. ...

Weiterlesen

YouPorn: Abstumpfen oder neue offene Möglichkeiten?

Ein Kommentar zur SexualitÀt im Netz

SexualitÀt ist mit der Globalisierung des Internets ebenso zur Massenware verkommen wie Filme, echte Freundschaften und gehaltloser Zeitvertreib. Die ExklusivitÀt, die Sex einst barg, ist durch den einfachen Zugang unzÀhliger pornographischer Videos im Internet, verloren gegangen. ...

Weiterlesen

Die heilige Highschool-Hure

Julias Kulturecke: DVD-Kritik "Einfach zu haben"

Highschool-Komödien sind so eine Sache. Wenn sie nicht durch alberne Furz- und Kotz-Witze ruiniert werden, fĂŒllt man sie mit kitschigen Tanz- und Gesangseinlagen grinsender Teenager. „Einfach zu haben" ist anders, nutzt Regisseur William Gluck doch altbekannte Klischees, um den scheinheiligen Umgang mit Sex und Moral in den USA zu verspotten. ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2017

Scrolle zum Anfang