Du bist hier: Home » Gesellschaft » Menschen (Page 5)

Kuchen, Kerzen, Vorfreude

Kommentar ĂŒber GeburtstagsnĂ€chte

Schon Wochen vorher freue ich mich auf diesen Tag. Ansonsten mag ja ich PlÀne eigentlich nicht besonders, aber ich liebe es, meinen Geburtstag zu feiern. Aber eigentlich ist Tag das falsche Wort, denn ich zelebriere normalerweises eine ganze GeburtstagsWOCHE. ...

Weiterlesen

Lass sie nicht enden, diese Nacht

Eine Beschreibung der ungewollten Endlichkeit

Es gibt wenige Momente, in denen einem alles so egal ist. In denen man noch so viel zu sagen hÀtte, es aber nicht schafft. Und deshalb die Zeit vorbeiziehen lÀsst, einfach so. Das sind diese NÀchte, die endlich sind. Und doch nie vorbeigehen sollten. ...

Weiterlesen

Das Rezept fĂŒr eine perfekte Nacht

Auf der Suche nach der wichtigsten Zutat

„Die letzte Nacht war einfach unglaublich! Sowas hab' ich noch nie erlebt!“ Mit diesen Worten eröffnet meine Freundin Theresa das GesprĂ€ch. Wir haben uns getroffen, um den gestrigen Abend Revue passieren zu lassen. Ist es fĂŒr eine perfekte Nacht eigentlich wichtig, was man macht? Oder nur, mit wem? ...

Weiterlesen

Warum mir Kinder meine Freiheit nehmen

GlĂŒcklich OHNE Nachwuchs

Eines der grĂ¶ĂŸten Mysterien unserer Zeit ist fĂŒr mich die Tatsache, dass immer noch so viele Kinder geboren werden. Sie kosten Geld und Zeit, sie sind immer da und man ist ein Leben lang an sie gebunden. Eigener Nachwuchs bedeutet fĂŒr mich das GegenstĂŒck zu Freiheit. ...

Weiterlesen

Warum mir Kinder meine Freiheit zurĂŒck geben

GlĂŒcklich MIT Nachwuchs

Eines der grĂ¶ĂŸten Mysterien unserer Zeit ist fĂŒr mich die Tatsache, dass immer noch so wenige Kinder geboren werden. Sie geben Energie und Kraft, sie sind immer da und bescheren einem ein Leben lang GlĂŒck. Eigener Nachwuchs bedeutet fĂŒr mich pure Freiheit. ...

Weiterlesen

Sommer auf dem Balkon

Wie schön es ist, daheim zu bleiben

Mittlerweile ergibt es sich von selbst, einen Flug zu buchen und die Taschen zu packen, sobald die freien Tage vom Chef bestĂ€tigt wurden. Doch warum nicht einfach mal zu Hause bleiben? Endlich bleibt Zeit fĂŒr all die Dinge, die sonst zu kurz kommen. Ein Auszug. ...

Weiterlesen

Dixie-Klos, Ravioli und Dosenbier

Eine Typologie der unterschiedlichen FestivalgÀste

Diese aufregende Kombination aus Dixie Klos, Ravioli und Dosenbier vereint jedes Jahr aufs Neue hunderttausende Musikbegeisterte auf unzÀhligen verschiedenen Festivals. In einigen anderen Kategorien könnten die Festivalbesucher unterschiedlicher jedoch nicht sein. Und das beginnt bereits bei der Festivalbehausung. ...

Weiterlesen

Hihi, Hoho, Hehe, Haha

Mal laut, mal leise – Lachen ist nicht gleich Lachen

Jeder Mensch erkenne instinktiv, ob das Lachen des GegenĂŒbers echt sei, behaupten Wissenschaftler. Ein Lachen kann schließlich verschiedene GrĂŒnde haben – sei es Hohn, Schadenfreude, Kitzeln oder Freude. Die unterschiedlichen Lachtypen können deshalb darĂŒber entscheiden, wer jemandem sympathisch ist und wer nicht. ...

Weiterlesen

„Lachen ist einfach das schönste GefĂŒhl“

Interview mit Eva Ullmann vom Humor-Institut Leipzig

Humor ist ihr GeschĂ€ft. Eva Ullmann ist nicht nur Inhaberin des Deutschen Instituts fĂŒr Humor in Leipzig, sondern zugleich Humoristin, Autorin, Rednerin und Trainerin. Sie weiß also, wie man Menschen zum Lachen bringt. Mit Sandra Arm sprach Eva Ullmann ĂŒber das Lachen im Allgemeinen und ĂŒber den deutschen Humor. ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2017

Scrolle zum Anfang