Du bist hier: Home » Gesellschaft » Brennpunkte (Page 7)

Wohin lohnt eine Spende?

Übersicht zu gemeinnĂŒtzigen Projekten

Wer in der Weihnachtszeit seinen Briefkasten leert, wird jeden Morgen aufs Neue ans Spenden erinnert. Große braune Augen blicken einem traurig entgegen und Mitleid und Gewissen melden sich sofort. Doch bei welchen Organisationen fließen die Gelder tatsĂ€chlich in gemeinnĂŒtzige Projekte? back view hat sich umgeschaut. ...

Weiterlesen

„FĂŒr die Homosexuellen hat der Herr immer eine Peitsche bereit“

Kommentar: Blutspenden fĂŒr Homosexuelle verboten

Die Gesellschaft tut aufgeklĂ€rt. Ob jemand homo- oder heterosexuell ist, scheint oft keine Rolle mehr zu spielen - das wird zumindest behauptet. Doch an vielen Stellen werden Homosexuelle noch immer benachteiligt. Blutspenden etwa dĂŒrfen sie nicht. Ein Kommentar von Tim Janßen. ...

Weiterlesen

„Wenn du weglĂ€ufst, töte ich dein Kind“

Wie ist Frauenhandel im 21. Jahrhundert möglich?

Der moderne Sklavenhandel mit Frauen boomt. Allein in Deutschland leben ĂŒber 80.000 verschleppte Frauen. Die Zahlen in den osteuropĂ€ischen LĂ€ndern dĂŒrften das noch bei Weitem ĂŒbersteigen. Wie das sein kann, hat sich back view-Redakteurin Julia Jung gefragt. ...

Weiterlesen

„Wir dĂŒrfen nicht mutlos werden“

Daniel Stahl spricht ĂŒber seinen offenen Brief an deutsche Zeitungsverleger

In einem offenen Brief wendet sich der 26-jĂ€hrige Daniel Stahl an die Zeitungs- und Zeitschriftenverleger und fordert eine faire sowie angemessene Bezahlung fĂŒr Nachwuchsjournalisten. Grund sind die aktuellen Tarifverhandlungen und geplanten starken LohnkĂŒrzungen. Mit back view spricht Daniel ĂŒber die HintergrĂŒnde seiner Initiative. ...

Weiterlesen

Die Macht der Bilder

Wieso Nachrichtenfotos die grĂ¶ĂŸere Wirkung haben

Zuschauer bei internationalen Katastrophen zu sein, scheint seit Beginn der Industrialisierung ein PhĂ€nomen moderner Berichterstattung zu sein. Vor allem durch Medien wie das Internet erreichen Nachrichten in Bild und Ton die heimischen Wohnzimmer immer schneller. Um in der Informationsflut nicht unterzugehen, versuchen sich die Nachrichtenmacher mit besonders eindrucksvollen Bildern gegenseitig zu ĂŒberbiet ...

Weiterlesen

Der Glaube und seine Rolle in den USA

Über die UnĂŒbersichtlichkeit der Religionen

Die Vereinigten Staaten sind ein Land der Vielfalt, auch was Überzeugungen angeht. Überzeugt sind viele Amerikaner vor allem von ihrem festen Glauben. Betrachtet man die große Anzahl der Religionen und deren unterschiedliche AusprĂ€gungen kann man in den USA jedoch schnell den Überblick verlieren. ...

Weiterlesen

Über die MĂŒllsituation in MĂŒnchen

Warum weniger manchmal mehr ist

MĂŒnchen - die Stadt der Reichen. Hier fließt der Schampus aus dem Wasserhahn und die BĂŒrgersteige blitzen. Marketingtechnisch brĂŒstet sich die Stadt mit dem Slogan „Munich Loves You" beziehungsweise „MĂŒnchen mag dich". Die Frage ist: wen genau? Menschen, die etwas wegwerfen wollen, sicher nicht. ...

Weiterlesen

Gib mir Munition

Mein Tag als Killer

Im SpĂ€twinter ist es abends frĂŒh dunkel und die Socken sind immer noch dick. Genau der richtige Zeitpunkt eine Mission zur Introversion zu starten. back view-Redakteurin Lea Kramer will Killer werden, AmoklĂ€ufer, Terrorist - zumindest ist das die landlĂ€ufige Meinung ĂŒber Jugendliche, die sogenannte Ego-Shooter spielen und sich am Wochenende im SchĂŒtzenverein den Frust von der Seele ballern. ...

Weiterlesen

Bertolt Brecht spinnt

Banker sind die LeistungstrÀger der Gesellschaft

Das Finanzsystem der Bundesrepublik Deutschland stand in letzter Zeit viel in der Kritik. Die Wut der Massen fokussierte sich nach der Finanzkrise zu Unrecht auf die Banker. Nicht nur in der BRD waren die Stimmen gegen die LeistungstrÀger dieser Gesellschaft laut - es war vielmehr ein globales PhÀnomen. ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2017

Scrolle zum Anfang