Du bist hier: Home » Artikel verfasst von Julia Radgen (Page 4)
Julia Radgen
Ressortleiterin Gesellschaft

Julia Radgen lebt in Mainz und schreibt am liebsten ĂŒber Kultur- und Gesellschaftsthemen - und interessante Menschen. Sie ist Social Media-sĂŒchtig und verzichtet nur freiwillig auf Internet und Handy, wenn sie zu einem Festival fĂ€hrt. Wenn sie groß ist, will Julia mal Journalistin werden.

Anzahl der Artikel : 41

Der Beton der Teilung als Kunstwerk

Die Berliner East Side Gallery gedenkt dem Mauerfall bunt und international

20 Jahre nach dem Mauerfall erstrahlen die Reste der Mauer in Friedrichshain zu neuem Glanz. Die East Side Gallery, ein von KĂŒnstlern aus aller Welt bemaltes StĂŒck Geschichte, wurde in diesem Jahr saniert. PĂŒnktlich zum Jahrestag ist das bunte Kunstwerk fĂŒr Frieden, Toleranz und Freiheit fertig gestellt. ...

Weiterlesen

Faschings-ABC fĂŒr Nicht-Karnevalisten

Das große back view Faschings-ABC

Die nĂ€rrischste Zeit des Jahres kommt unweigerlich auf uns zu und lĂ€sst nur zwei Möglichkeiten: Entweder im Bett vergraben und warten, bis alles vorĂŒber ist oder sich ins Chaos stĂŒrzen. FĂŒr alle, die Letzteres vorhaben, gibt es unser Faschings-ABC, das selbst den grĂ¶ĂŸten Laien die wichtigsten Begriffe erklĂ€rt. ...

Weiterlesen

Wo die Narren zu Hause sind

Ein Rundblick ĂŒber die Hochburgen des deutschen Karnevals

„Danze, schunkele un lache": Tausende Jecke strömen Jahr fĂŒr Jahr in die Karnevalshochburgen, um vor allem zwischen Altweiber und Aschermittwoch die fĂŒnfte Jahreszeit ausgelassen zu feiern. Besonders entlang des Rheins hat sich eine feste Karnevalstradition entwickelt. ...

Weiterlesen

„I did not have sexual relations with that woman.“

Aus der Reihe "Heute vor..."

Am 17. Januar 1998 verbreiteten die Medien erstmals das GerĂŒcht ĂŒber Bill Clintons AffĂ€re mit der damaligen Regierungs-Praktikantin Monica Lewinsky, einem Skandal, der das politische Amerika erschĂŒtterte. Vor allen großen Medien berichtete dabei die amerikanische Website “Drudge Report” ĂŒber die skandaltrĂ€chtigen Ereignisse im Weißen Haus. ...

Weiterlesen

Der Siegeszug des World Wide Web

Aus der Reihe "Heute vor..."

Das Internet - unendliche Weiten. Mittlerweile bietet es fast alles - Kommunikation, Information, Unterhaltung. Grund genug, diese geniale Erfindung mit einem eigenen Aktionstag zu wĂŒrdigen. Am 29. Oktober ist Internettag. ...

Weiterlesen

studiVZ und Co.: Nur was fĂŒr Selbstdarsteller?

Kommentar zu Social Networks

So genannte „Social Network“-Internetportale erfreuen sich immer grĂ¶ĂŸerer Beliebtheit. Sie sind zum ĂŒberwiegend kostenlos und finden viele Millionen Nutzer weltweit. Doch mittlerweile geht es dabei um mehr als nur Kommunikation. Es werden fleißig Profile mit allerhand persönlichen Informationen angelegt, Fotos veröffentlicht und die Netzwerke ĂŒbertreffen sich gegenseitig mit allerlei zusĂ€tzlichen Sonderfunk ...

Weiterlesen

Das PhĂ€nomen „Simpsons“

Der Kult der gelben Familie kommt ins Kino

Eigentlich sind sie eine „ganz normale" Familie. Eigentlich... Aber was bedeutet schon normal, wenn man in Springfeld lebt? Matt Groenings SchĂŒtzlinge „Die Simpsons" sind schon lĂ€ngst Kult. Die erfolgreiche Zeichentrickserie, die bereits mit zahlreichen Emmys auszeichnet wurde, hat jetzt sogar den Sprung auf die große Leinwand geschafft. ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2017

Scrolle zum Anfang