Du bist hier: Home » Gesellschaft » Wie feiert die Welt Weihnachten?

Wie feiert die Welt Weihnachten?

8 Kurzinterviews rund um den Globus

Ein Stern ist aufgegangen. Wie jedes Jahr werden auch dieses Jahr wieder Menschen auf der ganzen Welt das Weihnachtsfest feiern. Aber wie begehen verschiedene Konfessionen und Regionen diese besondere Zeit? Stephan Raab hat Menschen aus aller Welt gefragt. Gemeinsam machen wir eine weihnachtliche Reise um die Welt.

backview.eu hat acht Menschen aus Ägypten, Tunesien, Pakistan, Peru, Russland, Israel, Italien und Deutschland gefragt:

  • Was verbindest du mit Weihnachten?
  • Was ist das besondere an Weihnachten in ….?
  • Was wünschst du dir zu Weihnachten?

Weihnachten weltweit

EDWARD IST KOPTE AUS KAIRO, ÄGYPTEN

1. Was verbindest du mit Weihnachten?

Für mich ist Weihnachten ein heiliges Fest, da es uns an die Geburt Jesu Christi erinnert.

2. Was ist das besondere an Weihnachten in Ägypten?

Weihnachten in Ägypten ist vollkommen anders als es in Europa üblich ist. Normalerweise feiern wir Weihnachten in der Kirche. Draußen auf der Straße feiern wir nicht, es gibt auch keine Weihnachtsbäume draußen. Hier sind wir eine verfolgte Gruppe auch wenn wir 10% der Bevölkerung ausmachen. Unsere Kirchen sind regelmäßig von Anschlägen bedroht.

3. Was wünschst du dir zu Weihnachten?

Zu Weihnachten wünsche ich mir vor allem, dass Ägypten wieder ein sicheres und friedliches Land wird, wie es einmal war.

RAOUF IST MOSLEM AUS BIZERTE, TUNESIEN

1. Was verbindest du mit Weihnachten?

Für mich persönlich ist Weihnachten genauso wichtig geworden, wie für jeden anderen auch, da ich eine Familie habe. Bei uns wird ähnlich wie überall mit Geschenken gefeiert. Meine Schwiegereltern kommen und wir kochen zusammen.

2. Was ist das besondere an Weihnachten in Tunesien?

In Tunesien hat Weihnachten keine Bedeutung, da 99 Prozent der Bevölkerung Muslime sind. Hier feiern wir eher Silvester, aber auch nicht alle.

3. Was wünschst du dir zu Weihnachten?

Zu Weihnachten wünsche ich mir, dass die Familie gesund bleibt.

MATEEULLAH IST MUSLIM AUS QUETA, PAKISTAN

1. Was verbindest du mit Weihnachten?

Weihnachten hier in Deutschland ist für mich einfach
ein Anlass Zeit mit Freunden zu verbringen.

2. Was ist das besondere an Weihnachten in Pakistan?

In Pakistan spielt Weihnachten kaum eine Rolle, da über 97 Prozent der Menschen Muslime sind. Aber es gibt eine kleine Minderheit, die Weihnachten ähnlich wie in Europa feiert.

3. Was wünschst du dir zu Weihnachten?

Zu Weihnachten wünsche ich jedem Liebe und Frieden.

SEBASTIAN IST CHRIST AUS LIMA, PERU

1. Was verbindest du mit Weihnachten?

Als ich klein war bedeutet Weihnachten für mich natürlich tolle Geschenke. Aber jetzt, da ich allein in Deutschland lebe, bedeutet Weihnachten Familie, da ich an diesen Feiertagen viel an meine Familie und Kindheit denke.

2. Was ist das besondere an Weihnachten in Peru?

Weihnachten hat in jeder Stadt Perus verschiedene Bedeutungen. Was aber überall sehr besonders ist, dass wir im Sommer feiern, Pute essen, kleine Weihnachtskrippen aufbauen und um Mitternacht Feuerwerke anzünden.

3. Was wünschst du dir zu Weihnachten?

Ich wünsche mir, dass es meiner Familie und Freunden gut geht, ein paar gute Bücher und das Wunder, dass ich Latein endlich bestehe.

OLEG KOZLOV AUS RUSSLAND

1. Was verbindest du mit Weihnachten?

Weihnachten gehört für mich und meine Familie zu den wichtigsten Daten des Jahres.

2. Was ist das besondere an Weihnachten in Russland?

In Russland feiert die Russisch-Orthodoxe Kirche Weihnachten am 6. Januar. Ich kann mich gut an die Fernsehübertragungen aus der Ende der 1990er wiederaufgebauten Christ-Erlöser-Kathedrale in Moskau erinnern. Zwar hält man in Russland aus der sowjetischen Tradition her Silvester für das wichtigste Fest, aber die Bedeutung der Weihnachtsfeier scheint gegenwärtig zu wachsen und sich als unmittelbarer Teil der russischen Identität wieder zu festigen.

Ich und meine Familie feiern Weihnachten seit dem Umzug 2008 gleich zwei mal: am 25. Dezember und am 6. Januar. Während meiner Studienzeit in Konstanz am Bodensee habe ich vor Ort diese alte schöne Tradition kennengelernt und innerlich angenommen. Wir sind zwar ursprünglich Russisch-Orthodoxe Christen aus Moskau, sehen und fühlen uns als Christen und ziehen keine innerkonfesionellen Grenzen. Wir glauben an Gott, nicht an die Kirche.

3. Was wünschst du dir zu Weihnachten?

Weihnachten ist, im Unterschied zum Silvester, ein ruhiges Fest, das man gern im Kreise der Familie feiert. Dabei spielen die Geschenke aus materieller Sicht keine Rolle. Am wichtigsten ist es, dass man wieder zusammentrifft. So wünscht man sich zur Weihnachten Ruhe, Seligkeit und inneren Frieden am meisten.

LINA IST MUSLIM AUS JERUSALEM, ISRAEL

1. Was verbindest du mit Weihnachten?

Weihnachten ist eine religiöse Feier der Christen, die Geburt Jesu zu feiern.

2. Was ist das besondere an Weihnachten in Israel?

Was Weihnachten hier einzigartig macht, das ist, es wird in Bethlehem gefeiert, der Ort an dem Jesus geboren wurde. Menschen aus aller Welt kommen hierher um zu feiern.

3. Was wünschst du dir zu Weihnachten?

Zu Weihnachten wünsche ich mir, das Menschen ihre Vorurteile aufgeben, die sie über andere Kulturen und Länder haben, sowie das sie verschiedenen Kulturen und Ländern mit mehr Offenheit begegnen.

EMMA IST CHRISTIN AUS ROM, ITALIEN

1. Was verbindest du mit Weihnachten?

Seitdem ich erwachsen bin, da hat sich Weihnachten sehr verändert, vor allem da ich nicht mehr an den Weihnachtsmann glaube und man immer geschäftig unterwegs ist. Mir erscheint Weihnachten sehr stark mit Konsum verbunden zu sein. Aber diese Zeit bedeutet für mich auch,;- schön wäre es das ganze Jahr- zusammen zu sein. Trotzdem für mich ist Weihnachten ein Zauber, eine Zeit des Wartens, mit den Liebsten zusammen zu sein und den 25. Dezember als einen fröhlichen, festlichen Tag gemeinsam zu feiern. Dabei zählen auch die kleinen Dinge, einfach mal die Sorgen vergessen zumindest für einen Tag und einfach gemeinsam fröhlich sein.

2. Was ist das besondere an Weihnachten in Italien?

Zugegebenermaßen ist es schon einige Zeit her, dass ich mit dem Geist von Weihnachten das verbinde, was ich damit verbunden habe, als ich klein war. Als Kind kann man die Zeit kaum abwarten bis Weihnachten, bis man die Geschenke aufmachen darf und natürlich die Weihnachtsferien. In der Schule haben die Lehrer immer eine Aufgabe, ob Weihnachtsbaum, Krippe oder einen Weihnachtsstern. Ach ja auch die üblichen Weihnachtslieder „Tu scendi dalle stelle“ „Astro del ciel“ und viele andere oder Weihnachtsgedichte.

3. Was wünschst du dir zu Weihnachten?

Zu Weihnachten wünsche ich mir keine materiellen Geschenke, sondern nur etwas Ruhe für mich, meine Familie und alle die mir nahe stehen, einfach etwas gutes und positives im Leben aller.

ANDREAS IST KATHOLISCHER THEOLOGIESTUDENT AUS MÜNCHEN, DEUTSCHLAND

1. Was bedeutet Weihnachten für dich?

Weihnachten bedeutet für mich, dass Gott den Menschen ganz angenommen hat.

2. Was ist das Besondere an Weihnachten in Bayern?

In Bayern wird traditionell gefeiert mit Christmette.

3. Was wünschst du dir zu Weihnachten?

Ich wünsche mir vor allem persönliches Wachstum.

 

(Foto: Chanda Windisch by jugendfotos.de)

Download PDF  Artikel drucken (PDF)

Schreibe einen neuen Kommentar

Über den Autor

Stephan Raab

Stephan Raab interessiert sich für Warum und die Welt: Seit 2014 gehe ich für backview.eu scheinbar alltäglichen Dingen auf den Grund, betrachte warum manches so ist wie es ist. Wenn ich nicht gerade an einer neuen Idee für einen Artikel sitze, beschäftige ich mich gerne mit Fotographie oder Fremdsprachen oder widme mich meinen Politikstudium.

Anzahl der Artikel : 26

© back view e.V., 2007 - 2017

Scrolle zum Anfang