Du bist hier: Home » Posts tagged "Titelthema" (Page 5)

WELTVERBESSERER

back view sucht im Titelthema nach Ideen f√ľr eine bessere Welt

Christina Hubmann¬†zeigt¬†mit einer Hommage an ihr Fahrrad¬†wie sinnvoll und effektiv das Radeln ist. √úber ganz¬†neue Wege aus dem deutschen Schulden-Chaos¬†spricht Julia-Friederike Barbier. Julia Radgen¬†zeigt in einem Kommentar¬†den schnellen und einfachen Umweltschutz. Schlie√ülich wird¬†die Gr√ľne Gentechnik¬†von¬†Hanna Zehschnetzler¬†erkl√§rt. ...

Weiterlesen

PRESSEFREIHEIT

Am 03. Mai ist Internationaler Tag der Pressefreiheit

√úber¬†die historische Entwicklung der Pressefreiheit in Deutschland¬†schreibt¬†Julia-Friederike Barbier.¬†Christina Hubmann¬†blickt auf den¬†aktuellen Stand mit einem internationalen Exkurs. An den¬†schwierigen Umgang mit den Pressefotos¬†wagt sich¬†Julia Radgen.¬†Lisa Br√ľ√üler¬†nimmt¬†Italien und den starken Einfluss des Ex-Ministerpr√§sidenten Berlusconi¬†unter die Lupe. Schlie√ülich wirft¬†Carolin Schmitt¬†in einem¬†englischen Essay einen Blick auf die Pressefreiheit in den USA. ...

Weiterlesen

LEBENSWEGE

Ein Titelthema √ľber unterschiedliche LEBENSWEGE dieser Welt

Christina Hubmann¬†kommentiert¬†die verschiedenen¬†Eigenarten zwischen 18-j√§hrigen Erstis und 30-j√§hrigen Langzeitstudenten.¬†Warum es heute¬†einfacher ist, Single zu sein, schreibt¬†Ronja Heintzsch. Einen Weltenbummler,¬†der seit Jahren kein festes zu Hause mehr hat, stellt uns¬†Carolin Schmitt¬†vor. In einem zweiten Text widmet sich¬†Carolin¬†der Generation Weltenbummler.¬†Julia Radgen¬†zeichnet ein Leben im Kloster¬†nach und¬†√ľber¬†den Zeitgeist des Heiratens¬†schreibt¬†Franziska Mayer. ...

Weiterlesen

RASSISUMS

Das back view Titelthema zum internationalen Anti-Rassismus-Tag

Die Vereinten Nationen haben den 21. M√§rz zum Tag gegen Rassismus ausgerufen.¬†Janine Schulz¬†hat¬†drei internationale Rassismus-Experten in einem Interview¬†befragt. In einem zweiten Artikel zeigt sie,¬†warum¬†nicht alle Aktionen gegen Rassismus sinnvoll sind.¬†Carolin Schmitt¬†hat sich die Frage gestellt, warum in den USA immer nur √ľber die Diskriminierung der "Schwarzen" gesprochen wird und legt¬†den¬†Fokus auf den Rassismus gegen Indianer.¬†√úber linken Antisemitismus¬†schreibt¬†Jerome Kirschbaum. Schlie√ülich zeichnet¬†Simon Z√∂llner¬†das¬†Ende der Apartheid in S√ľdafrika¬†nach. ...

Weiterlesen

INITIATIVE ZEIGEN

Nicht nur reden - MACHEN! Das ist die Devise des neuen Titelthemas

Christina Hubmann berichtet aus Wunsiedel und Initiativen gegen Rechtsextremismus. Wie die "Sozialhelden" aus Berlin au√üergew√∂hnliche Projekte starten, wei√ü Julia Jung. √úber den Protest in Peru f√ľr sauberes Wasser berichtet Janine Schulz. Lea Kramer kommentiert die Utopie einer breiten Basisdemokratie. Wieso Julia "Butterfly" Hill 738 Tage auf einem Baum lebte, erkl√§rt Franziska Mayer. Nina Nickoll kommenti ...

Weiterlesen

EIN TAG AM LIMIT

back view stellt sich 24 Stunden lang besonderen Herausforderungen

Ganz im Zeichen des Selbstversuches st√ľrzte sich¬†Melanie Schwalbe¬†in¬†einen¬†Tag ganz ohne Internet.¬†Carolin Schmitt¬†legte sich¬†ein Schweigegel√ľbte auf¬†und sprach 24 Stunden kein Wort.¬†Julia Radgen¬†versuchte, s√§mtlichen¬†Informationsquellen und¬†Nachrichten aus dem Weg zu gehen.¬†Das Gegenexperiment startete¬†Christina Hubmann,¬†die sich¬†vom TV-Programm berieseln¬†lie√ü.¬†Einen ganzen Tag im selben Vorlesungssaal¬†zu sitzen; das wagte¬†Julia Barbier. Der Traum vieler M√§nner:¬†den gesamten¬†Freitag mit Videospielen verbringen¬†-¬†Jerome Kirschbaum¬†machte den Selbstversuch. Schlie√ülich musste¬†Denise Nestler¬†nach einem¬†Sportprogramm der besonderen Art¬†schlapp machen. ...

Weiterlesen

WER LENKT DEUTSCHLAND?

Auf der Suche nach den Steuerungselementen in unserer Gesellschaft

Die Macht der Medien beleuchtet¬†Miriam Keilbach.¬†Eric Elert¬†analysiert, wie wichtig¬†die Funktion des Bundespr√§sidenten¬†ist.¬†Wie soziale Netzwerke uns tagt√§glich lenken, kommentiert¬†Ronja Heintzsch.¬†Die M√§rkte und die Wirtschaft¬†-¬†Conrad Neumann¬†sieht darin die Steuerung des gesamten Landes.¬†Simon Z√∂llner¬†blickt auf¬†die Werbung, die auf allen Wegen auf uns einprasselt. Schlie√ülich schreibt¬†Lea Kramer¬†√ľber den t√§glichen Kampf am und um den Briefkasten. ...

Weiterlesen

backview.eu im Jahr 2011

Zum Jahresabschluss blicken die Ressortleiter auf die vergangenen zw√∂lf Monate zur√ľck

Ronja Heintzsch schreibt √ľber die kulturellen Ereignisse: "Ein neuer Charlie Harper - ein neues DSDS". Der Sport wird unter dem Titel "Buntes Sportjahr mit Frauen im Zentrum" von Jerome Kirschbaum dargestellt. Lea Kramer blickt in "√úber Sozialdienst, Schleierverbot und Abitur" auf ein Jahr Gesellschaft zur√ľck. √úber die Weltenbummler schreibt Miriam¬† Gr√§f in "Neuseeland, Kamerua, England oder Russland?". Die ...

Weiterlesen

M√úLL DIESER WELT

back view widmet sich im Titelthema dem "M√úLL DIESER WELT"

Eva-Maria Steger testet in einem Selbstversuch, einen Tag keinerlei M√ľll zu produzieren. Warum weniger M√ľlleimer in einer¬† Gro√üstadt manchmal mehr sind, wei√ü Lea Kramer. Anna Franz schreibt √ľber den Verpackungswahn in Frankreich und hat au√üerdem eine Umfrage zur M√ľlltrennung gemacht. Schlie√ülich hat die Redaktion von back view eine Bilderreihe zu¬†M√ľll aus aller Welt zusammengestellt. (Foto: Lukas Habura by ...

Weiterlesen

GEZ & CO. – WIR LIEBEN, WAS IHR HASST!

Bei diesem Titelthema lieben wir all das, was ihr sonst hasst!

Die Artikel sind dieses Mal nicht ganz so ernst gemeint und spiegeln nicht immer die Meinungen der Autoren wieder. Es ist viel mehr ein Experiment, bei dem back view all das toll findet, was in unserer Gesellschaft verhasst ist. Lea Kramer will Killerspielerin werden, w√§hrend¬†Jerome Kirschbaum die Banker lobt. Stefanie Hund liebt¬†das Hassobjekt FC Bayern M√ľnchen. Eine direkte Gegen√ľberstellung von Zu-sp√§t-K ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2017

Scrolle zum Anfang