Du bist hier: Home » Posts tagged "Sprache"

Ăśber die Macht von Sprache im Jahre 2017

Wovon sprechen wir eigentlich? Was noch zu sagen bleibt

„Die Grenzen meiner Sprache sind die Grenzen meiner Welt“, erkannte einst der Philosoph Ludwig Wittengenstein. Heute scheint die Welt technisch immer grenzenloser zu werden. Ängste und Unsicherheiten der globalisierten Welt hingegen scheinen diese aber nicht selten geistig kleiner werden zu lassen. Die großen, komplexen Herausforderungen machen oft sprachlos. Hier schreib ich nun und kann nicht anders als z ...

Weiterlesen

Unserdeutsch und andere Varianten

Bericht ĂĽber deutschsprachige Gemeinschaften weltweit

Das Deutsch eben nicht nur in Deutschland Amtssprache ist, sondern auch in Ă–sterreich und der Schweiz, ist bekannt. Doch wie sieht es eigentlich im Rest Europas und der Welt aus? Eine spannende Reise durch alle fĂĽnf Kontinente gibt einen Ăśberblick ĂĽber Deutschsprechende weltweit. ...

Weiterlesen

Die andere deutsche Sprache

Die Gebärdensprache ist für viele immer noch ein Rätsel

Die meisten Menschen setzen Sprache mit der Artikulation von Lauten gleich. Selbst Linguisten gingen bis zur Mitte des letzten Jahrhunderts von dieser Annahme aus bis Studien bewiesen, dass es zwei Arten gibt, Sprache auszudrücken: die lautlich-auditive und die gestisch-visuelle. Zur letzteren zählt auch die Deutsche Gebärdensprache. ...

Weiterlesen

DIE DEUTSCHE SPRACHE

Das neue Titelthema zum Tag der Deutschen Sprache am 8. September

Sarah Ueding hat sich auf eine virtuelle Weltreise begeben und nach den heutigen Spuren der deutschen Sprache gesucht. Über besonders häufig falsch geschriebene Wörter 'philosophiert' Nina Nickoll. Eric Elert beleuchtet die Kommunikationsdifferenzen zwischen Mann und Frau. Über die unterschiedliche Artikelverwendung bei Vornamen im Süden und Norden Deutschlands berichtet Jana Lück. Eugenia Mantay schreibt ü ...

Weiterlesen

„Googlen oder googeln“?

Statistik über die am häufigsten falsch geschriebenen Wörter

Theodor Fontane soll einst gesagt haben: „Gegen eine Dummheit, die gerade Mode ist, kommt keine Klugheit auf". Hat er etwa Recht? Zumindest lässt sich dieses Zitat gut auf häufig geschriebene Wörter beziehen. back view zeigt eine Sammlung typischer Fehler - ohne Anspruch auf Vollständigkeit. ...

Weiterlesen

„Generation Waschlappen“

Junge Poeten so weit das Auge reicht

In Zeiten von YouTube-Entdeckungen und Neo-Liedermachern, die virtuos mit der Sprache spielen, läuft man Gefahr, alle in einen Topf zu werfen. Max Prosa brachte vor kurzem sein Debütalbum heraus und wird nun als weiterer Jammerlappen abgestempelt. back view über eine Generation, die anscheinend so schwer unter der Last des Lebens zu tragen hat. ...

Weiterlesen

Alles anderes als ein „Grimmbart“

Günter Grass liest aus „Grimms Wörter"

Der Literaturnobelpreisträger hatte geladen und zahllose Literaten, wahre und solche, die es gerne wären, waren seinem Ruf gefolgt. Anlass der abendlichen Lesung war Grimms neuestes Buch „Grimms Wörter", in dem er der deutschen Sprache huldigt. Nach „Beim Häuten der Zwiebel" und „Die Box" ist es das dritte autobiographische Werk von Günter Grass. ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2017

Scrolle zum Anfang