Du bist hier: Home » Posts tagged "Sex"

Schwule und Lesben in die Ecke, bitte

Kommentar ĂŒber die vorgetĂ€uschte Freiheit fĂŒr Homosexuelle

Homesexuelle können auch in einem aufgeklĂ€rten Land wie Deutschland nach wie vor nicht frei leben. Da muss man gar kein Fußballer sein, um die Grenzen der eigenen persönlichen Entfaltung am eigenen Leib zu spĂŒren. ...

Weiterlesen

SEX SELLS

Schwerpunkt rund um die Vermarktung von Sex

In unserem Themenschwerpunkt analysiert Julia Radgen die steigende SexualitĂ€t in TV-Serien. Tom Pascheka stellt uns die Puffhauptstadt Deutschlands vor: SaarbrĂŒcken. Über unmoralische Angebote in Online-Singlebörsen schreibt Franziska Mayer. Konrad Welzel kommentiert die vorgetĂ€uschte Freiheit fĂŒr Homosexuelle. Dennis Petersen kommentiert in einem Video das PhĂ€nomen "Sex Sells". Und schließlich hat Marten Ronneburg ein Video zu "10 Fakten ĂŒber Sex bei Tieren" gedreht. ...

Weiterlesen

Online Dating – Die große Liebe oder LĂŒge?

Ein virtueller Blick auf die Suche nach der anderen HĂ€lfte

In nur einer Werbepause im Fernsehen gibt es unzĂ€hlige Werbespots fĂŒr Singlebörsen wie KissNoFrog, eDarling oder ElitePartner. Und je spĂ€ter der Abend, desto eindeutiger die Werbung fĂŒr Seiten, die zwar nicht die große Liebe versprechen, aber immerhin Spaß fĂŒr eine Nacht. Doch findet man auf solchen Seiten wirklich, was man sucht oder wartet dort nur die große EnttĂ€uschung? ...

Weiterlesen

Weg mit den Klischees

Über die Darstellung von Sex in TV-Serien

Selbst wer Fernsehen verabscheut, liebt oft Fernsehserien. Vor allem US-Serien werden auch hierzulande viel und gerne im Original konsumiert. Egal ob realitÀtsnahe Comedyserie, Fantasy oder historischer Stoff, Sex gehört immer dazu - wird aber heute offener dargestellt als je zuvor. ...

Weiterlesen

Puffhauptstadt Deutschlands

SaarbrĂŒcken hat sein neues Mega-Bordell eröffnet

Im SaarbrĂŒcker Stadtteil Burbach hat Ende des vergangenen Jahres das grĂ¶ĂŸte Bordell SĂŒdwestdeutschlands eröffnet. 6000 mÂČ auf fĂŒnf Stockwerken. 60 bis 90 Frauen und fast noch einmal so viel Eintritt ins „Liebesparadies“. Ein Ärgernis fĂŒr die BĂŒrger, denn die Stadt hat schon genug mit Prostitution zu kĂ€mpfen. ...

Weiterlesen

GEHEIMNISSE

Ein geheimnisvolles Titelthema bei back view

In dieser Woche dreht sich bei uns alles um Geheimnisse. ZunĂ€chst schreibt Christina HubmannÂ ĂŒber die Geheimnisse eines Tagebuches. Eine Frau, die lieber anonym bleiben möchte, hat ihre SexaffĂ€re kommentiert und geht der Frage nach, warum eine Frau keine Sexbeziehung haben darf. Außerdem zeigen wir euch zwei gegensĂ€tzliche Betrachtungen zu Edward Snowden und die NSA-AffĂ€re. Konrad Welzel kommentiert, warum ein Asyl in Deutschland politischer und rechtlicher Unfug wĂ€ren. Auf der Gegenseite schreibt Anja Menzel, warum wir mutig sein und Snowden Asyl gewĂ€hren sollten. ...

Weiterlesen

Auch eine Frau darf eine Sexbeziehung fĂŒhren!

Kommentar zum Geheimnis einer SexaffÀre

Eigentlich weiß ich nichts ĂŒber ihn. Ich weiß nicht, welche Musik er gerne hört, was sein Lieblingsessen ist oder ob er Geschwister hat. Ich weiß nicht, wen er anruft, wenn es ihm schlecht geht und ob er lieber Fußball oder Formel 1 sieht. Ich weiß nicht, wovor er sich fĂŒrchtet und wovon er nachts trĂ€umt. Aber ich weiß, wie er aussieht, wenn er kommt. ...

Weiterlesen

Sexwerbung von bild.de auf Facebook?

Sex-Webseite lockt scheinbar mit falscher Webseite

Auf Facebook gibt es derzeit Werbeanzeigen, die zunĂ€chst nach einer kreativen Strategie aussehen. bild.de wirbt mit dem Slogan, sich Bilder von hĂŒbschen Frauen anzusehen. Doch dahinter steckt wohl eher eine raffinierte Taktik einer Sex-Webseite. ...

Weiterlesen

Die konstruierten Geschlechter

Wer bestimmt, was als mÀnnlich und weiblich gilt?

MĂ€nnertag fĂŒr die MĂ€nner, Weltfrauentag fĂŒr die Frauen - brauchen wir so etwas? Getrieben wird diese Frage auch davon, wie MĂ€nner und Frauen eigentlich definiert sind? Wer entscheidet, was mĂ€nnlich ist, was weiblich ist? Eine fast schon wissenschaftliche Analyse. ...

Weiterlesen

Willkommen im Eldorado der Wohnungssuche

Ein Kommentar ĂŒber unseriöse Angebote

Es ist ja fast so ein bisschen wie Weihnachten, Ostern und Neujahr: Alle Jahre wieder ist es soweit. Jedes Jahr gegen September und Oktober suchen Tausende von Studenten verzweifelt eine Wohnung in den StudentenstĂ€dten. Sei es MĂŒnchen, Berlin oder Aachen, die Wohnungsnot scheint fast ĂŒberall so schlimm wie nie zu sein: Selbst in einer Kleinstadt wie Bamberg. Ein Erlebnisbericht ĂŒber BettgefĂ€hrten, Sexangebo ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2017

Scrolle zum Anfang