Du bist hier: Home » Posts tagged "Präsident"

US-PRÄSIDENTSCHAFTSWAHL 2012

Am 6. November wählt die USA einen neuen Präsidenten

Christina Hubmann schreibt über den teuren Wahlkampf in den USA. In einem Kommentar erklärt Christin Hinze warum diese Wahl für sie und Deutschland vollkommen unwichtig ist. Eric Elert schreibt über die starke Rolle des Senats und in einem zweiten Artikel stellt Eric über die Funktion des Fernsehens während des Wahlkampfes in den Mittelpunkt. Schließlich kommentiert Jerome Kirschbaum das Ausgraben des Antikommunismus in den USA. ...

Weiterlesen

US-Wahlen 2012? … WHATEVER!

Kommentar: Über die Unwichtigkeit der Präsidentschaftswahl

In wenigen Tagen steht die große Präsidentschaftswahl in Amerika an. Doch nicht jeder Mensch interessiert sich dafür. In einem Kommentar schreibt back view-Redakteurin Christin Hinze, warum die Wahl für Deutschland und sie unwichtig ist. ...

Weiterlesen

Politiker im Europäischen Parlament

Ein Blick in das Herzstück der EU

Die Europäische Union ist momentan wieder in aller Munde, jährt sich doch der Maastrichter Vertrag zum 20. Mal. Doch wie sieht es genau mit den Aufgaben aus? Das demokratische Herzstück der Union ist das Europäische Parlament. Was macht ein Präsident dort? Wer bestimmt die Politik? Und wo treffen sich die Denker Europas? ...

Weiterlesen

Kasachischer Zirkus

Wohin führt die verschleierte Diktatur?

Zwanzig Jahre ist Nursultan Nasarbajew bereits der Präsident Kasachstans - Sinn für demokratische Strukturen hat allerdings nicht viel. Nach den kurzfristig vorgezogenen Präsidentschaftswahlen vor zwei Wochen werden vereinzelt auch in dem ehemaligen Satellitenstaat Stimmen gegen Nasarbajew laut. ...

Weiterlesen

Weißrussland: Europas letzte Diktatur!?

Eine Bevölkerung auf dem demokratischen Abstellgleis

Am 19. Dezember 2010 wurde Präsident Alexander Lukaschenko in Weißrussland zum vierten Mal wiedergewählt. Autokratisch herrscht er über das Land und verhindert auch die zaghaftesten Versuche einer Demokratisierung. Eine Bestandsaufnahme genau einen Monat nach der Wahl und wieso der Präsident mit fast 80 Prozent gewählt wurde. ...

Weiterlesen

L’état C’est Moi

Ein Porträt über Nicolas Sarkozy

Seit 2007 ist Nicolas Sarkozy Frankreichs Präsident. Er reformiert im Rekordtempo, bei den Regionalwahlen im letzten Monat mussten der Präsident und seine Partei UMP eine herbe Niederlage einstecken. Sarkozy ist ein sehr stolzer Mann, man könnte ihn vielleicht schon arrogant nennen. Er besitzt Macht, die er zu nutzen weiß. Demokratisch ist das oft aber so gar nicht. ...

Weiterlesen

Schlaufuchs oder Stelzbock?

Berlusconi amouröse Umtriebe und warum er alle Skandale übersteht - Teil II

Die Klatschpresse hat ihre wahre Freude an ihm: Silvio Berlusconis Frauengeschichten sorgen oft für mehr  Aufsehen als seine Politik. Dennoch können all die Affären der Karriere des Ministerpräsidenten scheinbar nichts anhaben - selbst im tief katholischen Italien. Warum eigentlich? ...

Weiterlesen

Für Obama ist es zu wenig glamourous

Kommentar zur Obamania in Europa

Ich las gerade über die letzten Artikel der Tageszeitung zum Wahltag, als mich in der Stadtbahn ein Schüler fragte, wann denn die Obama-Wahl sei. Selbst für ihn schien Barack Obamas Wahl zum 44. US-Präsidenten schon vor der Wahl in trockenen Tüchern zu sein. Der Zuspruch den der junge Senator aus Illinois in Deutschland hat ist enorm. Woher rührt diese Begeisterung für den afro-amerikanischen Jurist und Pol ...

Weiterlesen

Celebrating Election Day

Unsere Auslandskorrespondentin berichtet von der Wahlnacht

5. November 2008 - die Stimme ist abgegeben, die Entscheidung gefallen, Amerika hat einen neuen Präsidenten - Barack Obama, der erste schwarze Präsident der Vereinigten Staaten, unglaublich. Am Morgen danach ist die Freude überall zu sehen und man kann sich dem Eindruck nicht erwehren, dass viele Schwarze heute stolzer die Straße entlang laufen als sie es vor einer Woche getan haben. Doch nun zu gestern, de ...

Weiterlesen

Was wird sich bewegen in den USA?

Prognose zur politischen Veränderung

Senator Barack Obama wird im Januar 2009 offiziell zum 44. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika erklärt. Dieser Satz geht seit gestern Nacht um die Welt. Der Tag direkt nach der Wahlnacht lässt erahnen, welche Erwartungen Senator Obama geweckt hat. Die Headline der Washington Post heißt einfach nur ‚Change Has Come' und jeder weiß, was gemeint ist: Zum allerersten Mal hat Amerika einen afroamerik ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2017

Scrolle zum Anfang