Du bist hier: Home » Posts tagged "Natur"

WUNDER DER NATUR

Titelthema ĂŒber natĂŒrliche Gegebenheiten und unsere Zerstörung

In diesem Themenschwerpunkt dreht sich bei uns alles um das Thema Natur. Im ersten Artikel blickt Eva Weller deshalb auf zehn ihrer faszinierendsten Naturschauspiele. Stephan Raab erklĂ€rt das PhĂ€nomen Bienensterben und warum wir etwas dagegen tun sollten. Über die Zerstörung der wunderbaren Natur von Spitzbergen schreibt Miriam Keilbach. Anna Luther beleuchtet, wie Unternehmen sich durch das sogenannte Greenwashing eine reines Gewissen ergaunern. In einem zweiten Artikel hat Anna Luther zwei Wissenschaftler zum Thema Gentechnik interviewt und interessante Antworten bekommen. Johanna Hubien kommentiert die Zerstörung der Natur durch uns Menschen. Welche Heilpflanzen und KrĂ€utertees man selbst machen kann und welche heilende Wirkung sie haben, beschreibt Carolin Schmitt in ihrem Artikel. Rainer Hauenschild schreibt ĂŒber die RĂŒckkehr des Wolfs in die deutschen WĂ€lder. Schließlich widmet sich Nadine Ranger der Frage "Was bedeutet Natur heute eigentlich noch?". ...

Weiterlesen

Die Natur spielt verrĂŒckt! Oder wir?

Kommentar ĂŒber die Zerstörung unserer Natur

Sind die Eingriffe des Menschen in die Natur, wie zum Beispiel Überfischung und Massentierhaltung, Abholzung und Brandrodung, Verschmutzung des Trinkwassers und der Luft wirklich die bezeichnenden Auslöser dafĂŒr, dass unsere Spezies dem Aussterben verschrieben ist? ...

Weiterlesen

Bienensterben: Maja, erzÀhle uns von dir!

Die Biene zwischen Natur und Mensch

„Summ, summ summ, Bienchen flieg herum“. Wenn die Temperaturen bald wieder steigen und es wĂ€rmer wird, beginnt die Natur zu erwachen. In einem fĂŒr viele unbekannten Land macht sich eine sehr bekannte Biene auf und zeigt uns das, was ihr gefĂ€llt. Nun im FrĂŒhling treffen wir wieder unsere Freundin Biene Maja und ihre Kollegen. Doch wenn sie von ihrer Welt erzĂ€hlt, ist dies nicht immer schön. Denn diese Welt i ...

Weiterlesen

Was bedeutet Natur heute eigentlich noch?

Kommentar zum Genießen der Natur

Wenn ich meine Augen schließe und ĂŒber das Wort Natur nachdenke, dann habe ich sofort Bilder von bunten Blumenwiesen, grĂŒnen WĂ€ldern und einsamen Seen im Kopf. Orte, an denen ich mich wohlfĂŒhlen und entspannen kann, weil der alltĂ€gliche Stress auf einmal weit weg zu sein scheint. Natur bedeutet Zeit, in der man einmal zur Ruhe kommen kann. Urlaub fĂŒr die Seele eben. Dieser Idealzustand tritt heutzutage jedo ...

Weiterlesen

Auf den Spuren Charlie Chaplins

Mit Schirm, Charme und Mandolinen (Teil 3)

Betroffener einer Jahrhunderte langen, blutigen Geschichte – Irlands Kriege gegen die Protestanten sind vorĂŒber. In den Köpfen herrscht Frieden. Ein Volk, das historisch oft als Verlierer galt, ist heute ein Gewinner. Das Land, das sogar weltbekannte Prominente anzieht, ist eine kleine Insel mit einem großen Namen. ...

Weiterlesen

Vom Fuß bis zum Gipfel

IRLAND - MIT SCHIRM, CHARME UND MANDOLINEN, Teil 1

Die GrĂŒne Insel Europas – was macht sie so unverwechselbar? Ist es die Musik, die mit Gitarre, Harfe und Flöte, die Lebensfreude ihrer Bewohner ausdrĂŒckt? Sind es die authentischen Pubs, in denen man bei einem Guinness mit einem Einheimischen immer ins GesprĂ€ch kommt? Oder gar die atemberaubenden Landschaftsszenen, die vielseitiger nicht sein können? Was es auch ist, in ihrem Zusammenklang inspirieren sie j ...

Weiterlesen

Eine Entscheidung gegen das Fleisch

Das Leben als Vegetarierin

Seit fast zwei Jahren esse ich kein Fleisch mehr. Die Entscheidung kam eher spontan, ohne großes Überlegen. Im Ethikunterricht haben wir darĂŒber gesprochen. Irgendwie fand ich es schon immer nicht ganz richtig Tiere zu essen und ich fand es immer gut, Vegetarier zu sein. Fleisch habe ich aber bis dahin trotzdem noch gegessen. ...

Weiterlesen

Die vergessene Gefahr

Bodenverschmutzung und die Folgen

Der Stoff aus dem Fantasy-Romane gestrickt werden, weil ihn keiner so richtig kennt:  das Erdreich unter uns. Doch der Untergrund, auf dem wir uns bewegen, ist nicht nur der Ort unter dem vielleicht merkwĂŒrdige Gestalten leben. Der Boden ist sowohl als NutzflĂ€che als auch als Lebensraum in Gefahr. ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2017

Scrolle zum Anfang