Du bist hier: Home » Posts tagged "kommentar"

Die Dennis Petersen Show

YouTube Show von back view

Seit November haben wir bei back view eine neue YouTube Show von Dennis Petersen, die alle 14 Tage exklusiv bei uns erscheint. In der aktuellen Version kommentiert Dennis Petersen den Heulanfall von Uli Hoeneß in der vergangenen Woche. ...

Weiterlesen

Weg mit der East Side Gallery!

Kommentar zur Debatte um die Berliner Mauerreste

Als Ur-Berliner bin ich immer wieder erstaunt ĂŒber die Diskussionen um den Erhalt der East Side Gallery. GefĂŒhlt Ă€ußern sich vor allem viele zugezogene „Neu-Berliner“,  die Keule von nebenan bleibt hingegen still. Jenseits der Gentrifizierungsdebatte gibt es in der der aufgeheizten Diskussion eine andere wichtige Perspektive  – die der lebendigen Stadt. ...

Weiterlesen

48 Bilder pro Sekunde sind 24 zu viel

Kommentar zum Untergang des „perfektionierten" 2D-Kinos

Von allerhand Neuerungen wurden wir in den letzten zwei Jahren ĂŒberschĂŒttet, was den optischen Genuss von Filmen angeht: High Definition Filme und Fernseher, Blu-ray und nicht zuletzt mit der 3D-Technologie, die sogar schon fast Wohnzimmer-tauglich ist (wenn man genug Geld dafĂŒr hat). Alle diese Entwicklungen sollten dazu beitragen, noch SCHÄRFER und noch BESSER alle DETAILS zu erkennen. Und nun das. ...

Weiterlesen

Wir gucken in die Röhre

Warum das deutsche Fernsehen uns nichts mehr bietet

Das BlĂ€ttern durch die Fernsehzeitschrift eröffnet den Zuschauern seit geraumer Zeit keine großen Überraschungen mehr. US-Importe reihen sich an Daily-Dokus, wĂ€hrend „Klassiker" wie DSDS oder das Dschungelcamp mit immer neuen Staffeln kein Ende nehmen wollen. back view fragt sich: Wie lange sehen wir uns das noch an? ...

Weiterlesen

Mein Europa!

Kommentar: Warum Europa wichtig fĂŒr uns ist

FĂŒr viele von uns ist Europa so selbstverstĂ€ndlich, dass wir uns ĂŒber die positiven Auswirkungen eines europĂ€ischen StaatenbĂŒndnisses keine Gedanken mehr machen. Dabei hat ein gemeinsames BĂŒndnis Europa revolutioniert. Es gibt seit 66 Jahren keinen Krieg mehr unter den Mitgliedstaaten, reisen geht ĂŒberall und problemlos - und mit dem Euro ist auch Geldwechseln kein Thema mehr. ...

Weiterlesen

Erneuerbare Energien stÀrken UnabhÀngigkeit Deutschlands

Kommentar zum Klimawandel

Die Bundesrepublik Deutschland ist abhĂ€ngig von Rohstofflieferungen. Der hohe Lebensstandard und die wirtschaftliche Leistung sind nur möglich, weil EnergietrĂ€ger wie Erdöl und Erdgas aus dem Ausland eingefĂŒhrt werden. Dadurch entstehen AbhĂ€ngigkeiten von Staaten wie Russland, die zur Durchsetzung geopolitischer Interessen durch Waffengewalt nicht zurĂŒck schrecken - man werfe einen Blick auf Georgien als Tr ...

Weiterlesen

Dreiste Abzocke ein verdienter Lohn?

Ein Kommentar zur Erhöhung der AbgeordnetendiÀten

Wenn Arbeitnehmer die alleinige Entscheidungsgewalt ĂŒber ihr Gehalt haben, liegt ein Konflikt mit dem Arbeitgeber wohl zwangslĂ€ufig in der Luft. Wenn die Abgeordneten im Bundestag also eine Erhöhung ihrer DiĂ€ten beschließen, dann ist es auch verstĂ€ndlich, dass das deutsche Volk - quasi als Arbeitgeber - aufschreit. Genau dieses Verhalten legt jede FĂŒhrungsperson dieser Welt an den Tag. Es muss immer und ĂŒbe ...

Weiterlesen

Biathleten unterwegs in der Politik

Kommentar: Zur aktuellen Lage in den USA

Laufen und schießen. Das ist wohl ein Motto, dass sowohl fĂŒr jeden Wahlkampf als auch fĂŒr den politischen Alltag passend ist. Laufen, laufen und noch einmal laufen. Gerade in Zeiten des Wahlkampfes hetzen die Politiker von einem Termin zum nĂ€chsten. HĂ€nde werden geschĂŒttelt, Nettigkeiten ausgetauscht und die eigene Position schön geredet. Beim Biathlon darf allerdings auch das Schießen nicht vergessen werde ...

Weiterlesen

Senf der Woche (kw40)

Die Kolumne zum Geschehen der vergangenen Woche

Ein Turnschuh nur fĂŒr Indianer. Hat die Welt nicht schon immer darauf gewartet? Eigentlich eine gute Marketingstrategie. In den USA leben rund 4,5 Millionen „Natives", die nur leider nicht all zu begeistert waren von der Idee des US-Sportartikelhersteller Nike. Drei Jahre lang hat das Unternehmen die FĂŒĂŸe der Indianer vermessen, um „die gesundheitliche Situation der Ureinwohner zu verbessern". Doch nun hage ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2017

Scrolle zum Anfang