Du bist hier: Home » Posts tagged "Flüchtlinge"

Flüchtlingswelle 2015

Wo sind wir jetzt und wie geht es weiter?

Menschen sind schon immer geflüchtet. Auch schon immer nach Deutschland. Im Jahr 2015 erreichte die Zahl der Menschen, die aus ihren Heimatländern flüchteten und nach Deutschland kamen, ihren Höhepunkt. Eine Million Menschen kamen in die Bundesrepublik mit dem Ziel sich hier ein neues Leben aufzubauen. Ein Leben ohne Terror. Ein Leben ohne Angst. Ein Leben ohne Hass. Ein Neuanfang. Ein Neuanfang in einem La ...

Weiterlesen

„Es ist normal, dass jeder Luxus haben möchte“

Der Linke Niklas Welzel im Interview

Niklas Welzel studiert an der Universität Wien Politikwissenschaft und Publizistik. Der 23-Jährige aus Bremen sieht in der aktuellen politischen Situation, die Gefahr von steigendem Rechtspopulismus ohne Solidarität. In den Studentenbewegungen der 1960er Jahre liegt in seinen Augen aber der Beweis, dass das Gemeinschaftsgefühl keine leere Floskel ist. Ein Mitglied der deutschen Linken im Interview über die ...

Weiterlesen

Neuer Job – Abhängig von der Einstellung zur Flüchtlingskrise?

Kommentar zu Umgang mit Flüchtlingen

Ich habe heute Nacht geträumt, dass mich die Behörde zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen hat! Eigentlich lief dieses Gespräch sehr gut, aber dann fragte mich eine Frau aus der Personalabteilung, nach meiner Einstellung zu Flüchtlingen. Durch meinen Lebenslauf habe ich einen ganz eigenen Blick auf die Flüchtlingskrise. ...

Weiterlesen

Kosovo – legal nach Deutschland

Ein Bericht aus einem Land der Flucht

Europa sieht sich vor der größten Flüchtlingskrise seit Jahrzehnten. Passend dazu hat die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ GmbH) den Deutschen Informationspunkt für Migration, Ausbildung und Karriere (DIMAK) eröffnet. Als erstes Büro dieser Art soll DIMAK Kosovaren darüber informieren wie sie legal nach Deutschland einreisen können und versuchen, ihnen ihre Möglichkeiten in Deutschland au ...

Weiterlesen

Angst vor Flüchtlingen

Kommentar über die Terrorgefahr durch Fremde

Zuerst die Berichte, über nicht mehr abreißende Flüchtlingsströme. Dann sind davon zigtausende nicht mehr unauffindbar; verschollen. Und jetzt diese Terrormeldungen aus Paris – Hannover – Berlin. Es rückt anscheinend immer näher an mich heran, umzingelt mich, umkreist meine Komfortzone. Alles wird für mich enger; wird immer beängstigender. ...

Weiterlesen

Die Bewegung der Flüchtlinge im 21. Jahrhundert

Timeline zur Anzahl der Schutzsuchenden seit 2000

Noch nie war Europa so begehrt wie jetzt – seit 2013 werden allein in Deutschland jährlich über 100.000 Asylanträge ans Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gestellt. Es ist nicht so, als wäre davor nicht um Asyl angesucht worden. Der Unterschied liegt heute aber bei der Menge und den Herkunftsländern der Flüchtlinge. ...

Weiterlesen

Asylrecht: Traditionsbewusstes Scheitern

Kommentar zur Verschärfung in Deutschland

Der Bundestag hat die Verschärfung des Asylrecht mit deutlicher Mehrheit beschlossen. Dieses Maßnahmenpaket soll einerseits eine effiziente Bewältigung der Krise ermöglichen, andererseits sollen Menschen ohne Bleibeperspektive die Anreize zur Flucht nach Deutschland genommen werden. Damit suggeriert die Bundesregierung einen wichtigen Schritt nach vorne, bedient sich aber altbekannter Methoden aus der Gesch ...

Weiterlesen

Ethik und Moral im Flüchtlingschaos

Kommentar zur Flüchtlingsproblematik

Wie Emanuel Kant schon vor 230 Jahren sagte: „Hilfe darf nie die Autonomie des Einzelnen gefährden – weder jene des Helfers noch jene des Opfers.“ Wenn ich diese Aussage auf das jetzige Flüchtlingschaos umlege, sehe ich extreme Defizite in der Ethik und Moral – und zwar auf beiden Seiten! ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2017

Scrolle zum Anfang