Du bist hier: Home » Posts tagged "Europa"

NEUER EXTREMISMUS IN EUROPA

Im Titelthema blicken wir auf unterschiedliche Brennpunkte

Sophie-Isabel Gunderlach schreibt ĂŒber neue Parteien in Europa und blickt dabei nach Frankreich, Polen, Slowakei, Spanien und Griechenland. Über die viel kritisierte FlĂŒchtlingspolitik von Viktor OrbĂĄn in Ungarn schreibt Sophie in einem zweiten Artikel. Stephan Raab geht dem PhĂ€nomen "Wir sind das Volk" nach und sucht nach Ursachen fĂŒr den Erfolg von PEGIDA und AfD. Christoph Mitterhofer, Mitglied der SĂŒdtiroler Freiheit, erklĂ€rt Anna Luther seine Sicht auf Europa, FlĂŒchtlinge und IdentitĂ€t. Und schließlich spricht Anna im Interview mit Niklas Welzel, ein junges Mitglied der Linken, ĂŒber Extremismus in Europa. ...

Weiterlesen

Neue Parteien in Europa – Einblick in fĂŒnf LĂ€nder

Protest, Ablehnung und Abspaltung

In der ganzen EU das gleiche Bild: Sowohl am rechten als auch am linken Rand haben sich neue Parteien in Europa etabliert, die nicht Teil des bestehenden Parteienspektrums sind, sondern oftmals aus Ablehnung und Protest gegen die Altparteien oder den Staat entstanden sind. Wir werfen auf fĂŒnf LĂ€nder einen genaueren Blick. ...

Weiterlesen

Kosovo – legal nach Deutschland

Ein Bericht aus einem Land der Flucht

Europa sieht sich vor der grĂ¶ĂŸten FlĂŒchtlingskrise seit Jahrzehnten. Passend dazu hat die Gesellschaft fĂŒr Internationale Zusammenarbeit (GIZ GmbH) den Deutschen Informationspunkt fĂŒr Migration, Ausbildung und Karriere (DIMAK) eröffnet. Als erstes BĂŒro dieser Art soll DIMAK Kosovaren darĂŒber informieren wie sie legal nach Deutschland einreisen können und versuchen, ihnen ihre Möglichkeiten in Deutschland au ...

Weiterlesen

Die Todesstrafe in den USA und Co

Kommentar zum Umgang in den westlichen LĂ€ndern

Das Abendland ist fĂŒr viele Staaten ein Vorbild im Umgang mit der Unantastbarkeit der menschlichen WĂŒrde und des menschlichen Lebens. Doch warum spielt eine mittelalterliche und menschenverachtende Bestrafung wie die Todesstrafe in LĂ€ndern wie den Vereinigten Staaten, Japan oder Weißrussland noch eine Rolle? ...

Weiterlesen

EuropÀisches Kammerflimmern

Kommentar zum Untergang der EuropÀischen Union

Die EuropĂ€ische Union steht kurz vor dem Herzstillstand. Die kontinuierliche Destabilisierung, die bereits vor fĂŒnf Jahren ihren Anfang in der Griechenland-Krise hatte, erfĂ€hrt im Jahr 2015 eine rasante Beschleunigung. Mit einem oberflĂ€chlichen Blick in die Medien sind die Schuldigen dafĂŒr schnell gefunden: es sind die FlĂŒchtlinge! Gespeist wird dieser Mythos von den Aussagen unserer politischen FĂŒhrung sow ...

Weiterlesen

FlĂŒchtlinge rein!

Unser Titelthema zur aktuellen Debatte ĂŒber FlĂŒchtlinge

Zum Einstieg wirft Konrad Welzel einen Blick in die Medien und die aktuelle Stimmung im Netz. Woher kommen die FlĂŒchtlinge eigentlich? Diese Frage beantwortet Anna Luther. Konstantin SchĂ€tz kommentiert die Festung Europa gegenĂŒber den FlĂŒchtlingen. Ulrike Botha hat einen Kommentar gegen den FlĂŒchtlings-Hass verfasst. ...

Weiterlesen

Die Flucht zur Hoffnung

Woher kommen die FlĂŒchtlinge eigentlich?

Wer kann nicht verstehen, hier leben zu wollen? In LĂ€ndern mit Chancengleichheit und vollem Bauch werden LebenstrĂ€ume junger Menschen gesucht. 2014 kamen nach Eurostat mehr als 600.000 Menschen in die EU-LĂ€nder, um dort Asyl zu suchen – Überforderung und UnverstĂ€ndnis macht sich breit. ...

Weiterlesen

In Kenia kennt das GlĂŒck keine Uhren

Über mein Studium in Kenia

Ich sitze in meinem Zimmer in Kenia und lerne Physik. Wenn ich ehrlich bin, lerne ich nicht wirklich, ich versuche, die Lösungen der Altklausuren auswendig zu lernen. Und das Zimmer ist auch nicht nur mein Zimmer. Es gehört noch Karinga, Eunice und Caro, meinen drei kenianischen Mitbewohnerinnen. ...

Weiterlesen

Mehr als leere Debatten

Eine Bilanz ĂŒber Sein und Schein des EuropĂ€ischen Parlaments

Es ist wieder Europawahl. Ermittelt werden die Abgeordneten des EuropÀischen Parlaments. Die eigene Stimme ist dabei wichtiger als viele glauben. Denn trotz bestehender Defizite gilt: Das EuropÀische Parlament hat heute so viel Einfluss wie nie zuvor. ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2017

Scrolle zum Anfang