Du bist hier: Home » Posts tagged "EU"

Jung und am Smartphone

Interview mit einer Internetexpertin

Barbara Buchegger ist die pädagogische Leiterin von Saferinternet.at. Die von der EU umgesetzte Initiative unterstützt Kinder, Jugendliche, Eltern und Lehrende in Österreich beim sicheren, kompetenten und verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien. Was Digitalisierung heute auch für die ganz Jungen bedeutet und wie Quellen im Internet zu beurteilen sind, erklärt sie im Interview. ...

Weiterlesen

NEUER EXTREMISMUS IN EUROPA

Im Titelthema blicken wir auf unterschiedliche Brennpunkte

Sophie-Isabel Gunderlach schreibt über neue Parteien in Europa und blickt dabei nach Frankreich, Polen, Slowakei, Spanien und Griechenland. Über die viel kritisierte Flüchtlingspolitik von Viktor Orbán in Ungarn schreibt Sophie in einem zweiten Artikel. Stephan Raab geht dem Phänomen "Wir sind das Volk" nach und sucht nach Ursachen für den Erfolg von PEGIDA und AfD. Christoph Mitterhofer, Mitglied der Südtiroler Freiheit, erklärt Anna Luther seine Sicht auf Europa, Flüchtlinge und Identität. Und schließlich spricht Anna im Interview mit Niklas Welzel, ein junges Mitglied der Linken, über Extremismus in Europa. ...

Weiterlesen

Interview mit Parteimitglied der SĂĽdtiroler Freiheit

„Die EU steckt noch in den Kinderschuhen“

Christoph Mitterhofer ist seit 2015 für die Südtiroler Freiheit im Gemeinderat von Meran, einer kleinen Stadt in Südtirol, tätig. Die ehemalig österreichische Provinz liegt im Norden Italiens und hat durch ihr Autonomiestatut die eigene Kultur bewahren können. Gerade Kultur ist dem 23-jährigen Bauer wichtig. Im Interview erzählt er über seinen Blickwinkel auf Flüchtlinge, Europa und Identität. ...

Weiterlesen

Neue Parteien in Europa – Einblick in fünf Länder

Protest, Ablehnung und Abspaltung

In der ganzen EU das gleiche Bild: Sowohl am rechten als auch am linken Rand haben sich neue Parteien in Europa etabliert, die nicht Teil des bestehenden Parteienspektrums sind, sondern oftmals aus Ablehnung und Protest gegen die Altparteien oder den Staat entstanden sind. Wir werfen auf fünf Länder einen genaueren Blick. ...

Weiterlesen

Viktor Orbán und die restriktive Flüchtlingspolitik

Ungarn in der FlĂĽchtlingskrise

Weinende Kinder, Chaos, Grenzzäune: Die schlimmen Bilder, die vor allem ab Mitte des letzten Jahres aus Ungarn zu uns gekommen sind, haben viele Menschen schockiert und empört. Unter dem nationalkonservativen Viktor Orbán fährt Ungarn eine der schärfsten Linien in der Flüchtlingspolitik. ...

Weiterlesen

Die Model European Union Vienna 2016

Wiener Blut und Europäischer Geist

„Wenn ich etwas zu sagen hätte, würde ich es ganz anders machen.“ So hört man die Leute häufig schimpfen besonders jetzt angesichts der schier unlösbaren Probleme der Europäischen Union. In Wien hat man jungen Europäern die Möglichkeit gegeben etwas zu ändern und auf ihre Weise die Probleme anzupacken. Die Model European Union Vienna 2016 bot hierfür den Rahmen und die Beteiligten hatten viel zu sagen. ...

Weiterlesen

Die Bewegung der FlĂĽchtlinge im 21. Jahrhundert

Timeline zur Anzahl der Schutzsuchenden seit 2000

Noch nie war Europa so begehrt wie jetzt – seit 2013 werden allein in Deutschland jährlich über 100.000 Asylanträge ans Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gestellt. Es ist nicht so, als wäre davor nicht um Asyl angesucht worden. Der Unterschied liegt heute aber bei der Menge und den Herkunftsländern der Flüchtlinge. ...

Weiterlesen

Die Flucht zur Hoffnung

Woher kommen die FlĂĽchtlinge eigentlich?

Wer kann nicht verstehen, hier leben zu wollen? In Ländern mit Chancengleichheit und vollem Bauch werden Lebensträume junger Menschen gesucht. 2014 kamen nach Eurostat mehr als 600.000 Menschen in die EU-Länder, um dort Asyl zu suchen – Überforderung und Unverständnis macht sich breit. ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2017

Scrolle zum Anfang