Du bist hier: Home » Kultur » Franzis Leseecke: Finnen von Sinnen

Franzis Leseecke: Finnen von Sinnen

Rezension zum “Reiseführer” von Wolfram Eilenberger

Von einem der auszog, eine finnische Frau zu heiraten. Gelesen von Christoph Maria Herbst.

Franzis Leseecke back view

Die Hochzeit von Wolfram und seiner finnischen Basketballspielerin steht kurz bevor. Während seine Familie und Freunde die Vorzüge des finnischen Alkohols und der Saunas kennenlernen, rekapituliert der Bräutigam die kleinen und großen Unterschiede der beiden Völkchen.

Finnische Sprache, schwere Sprache

Finnen von Sinnen - Hörbuch

Die Geschichte wechselt zwischen dem Hochzeitsgeschehen in der Gegenwart und Anekdoten aus der Vergangenheit hin und her. Wolfram spricht dabei über die fünfzehn Fälle der finnischen Sprache, die mindestens genauso schockierend für den Deutschen sind, wie die Kälte des Landes, das die meiste Zeit des Jahres unter Schneemassen versinkt.

Dabei ist es vor allem Christoph Maria Herbst lakonische Lesekunst, die das Hörbuch zu einem perfekten Finnland-Erlebnis macht. Egal, ob die gespielte Lallerei bei den unzähligen Trinkgelagen inklusive mitternächtlichem Seebesuch oder das nüchterne „Höppe Höppe“ das so viel heißt wie: Jetzt übertreib’ mal nicht.

Elchröhren statt Paukenschlag

Doch wie man schon bei „How I Met Your Mother“ feststellen musste, ist nicht immer die Vorfreude die schönste Freude. Das lange hinerzählen auf das Großereignis lässt zwar viel Platz für Anspielungen und Anekdoten, doch der große Paukenschlag – das Finale – fehlt. Die kleinen Schwierigkeiten und Missverständnisse sind nicht verheerender als bei einer Dorfhochzeit in Mecklenburg-Vorpommern. Ob der deutsche Frisch-Ehemann die finnische Eisfüße weiter ertragen muss oder ob die blonde Finnin ihm zu Liebe in wärmere Klimata zieht, bleibt offen.

Wer mehr Gefallen an dieser Geschichte gefunden hat, kann sich allerdings an weiteren Geschichten aus dem Hause Eilenberger in Buch-Form erfreuen: 2012 erschien der Roman „Kanada kann mich mal: Von einem, der mit seinen Kindern in die Ferne zog“ im Blanvalet Verlag. Der reisefreudige Philosoph hat seine Koffer, Ehefrau und Kinder gepackt und die Elche gegen kanadische Grizzlybären getauscht. Sprachschwierigkeiten vorprogrammiert!?

Meine Bewertung von “Finnen von Sinnen”:

Bewertung Leseecke

3 von 5 Tassen

Titel: “Finnen von Sinnen”
Autor: Wolfram Eilenberger
Hörbuch-Verlag: Random House Audio
Amazon: Finnen von Sinnen

Welches Buch liegt bei euch gerade auf dem Nachttisch oder in der Handtasche? Falls ihr auf der Suche nach neuem Lesestoff seid, schaut doch mal auf meinem Blog vorbei. Dort findet ihr noch mehr Buchvorstellungen und meine neuesten Errungenschaften.

Download PDF  Artikel drucken (PDF)

Schreibe einen neuen Kommentar

Über den Autor

Franziska Mayer
Anzahl der Artikel : 36

© back view e.V., 2007 - 2016

Scrolle zum Anfang