Du bist hier: Home » Weltenbummler (Page 10)

Luca Toni in der Weihnachtskrippe

Weihnachten in Italien

Die Weihnachtsfeiertage gehören zu den Lieblingsfesttagen unserer westlichen, christlichen Kultur - Tradition und Religion vermischen sich am Tag der Geburt Christi. Aber wie feiert man in Italien, einem Land in dem beides - Tradition und Religion - noch so stark in den Köpfen der Menschen verankert sind? ...

Weiterlesen

Surfende Weihnachtsmänner

Weihnachten in Australien

Jedes Jahr im Dezember überschlagen sich die Nachrichtenmeldungen der Wetterdienste, ob es denn diesmal „Weiße Weihnachten" geben wird. Und allzu oft wird man dann von einer grauen Nebelsuppe und nass-kaltem Wetter schnell zurück auf den Boden der Tatsachen gebracht. Nicht so in Australien, denn dort fällt Weihnachten in den heißen Hochsommer. ...

Weiterlesen

Bunter, schriller, größer

Weihnachten in den USA

Dass es Amerikaner vor allem in der Weihnachtszeit etwas kitschiger mögen ist ein allseits akzeptiertes Vorurteil. Die Geschenke werden von Santa Claus gebracht und dieser ist vornehmlich rot-weiß gekleidet, geprägt durch die Coca-Cola Company - typisch konsumorientiertes Amerika. ...

Weiterlesen

God jul og godt nyttår!

Weihnachten in Norwegen

Die Advents- und Weihnachtszeit in Skandinavien ist geprägt von vielen Traditionen, auf die noch heute großen Wert gelegt wird. Denn in Norwegen beginnen schon lange vor Heiligabend die Vorbereitungen für den großen Festtag. ...

Weiterlesen

Island – Verloren zwischen Europa und Nordamerika

Island - warum denn gerade DAHIN??

Was spricht man denn eigentlich auf Island? Grüß mir die Eisbären und Eskimos! Reykjavík? Was machst du denn in Russland? Diese und weitere Fragen muss man sich anhören, schon förmlich „reinziehen", wenn man sein Vorhaben äußert, nach Island zu gehen. Angefangen bei echtem Interesse über Anstandsfragen bis hin zu vollkommener geographischer Ungebildetheit lässt man sich so einiges gefallen. ...

Weiterlesen

Namibia – Land der Farben

Azurblauer Himmel,  leuchtend rote Sanddünen, weißer Lehmboden, grüngelbes Gras – kaum ein Land dieser Welt bietet einen derartigen Reichtum an Kontrasten.  Namibia, ein vielleicht letztes Stück unberührte Natur. Ein Land der Gegensätze, der heißen Tage und kühlen Nächte, der schroffen Gebirge und sanfthügeligen Dünen, der endlosen Savannen und reißenden Wasserfälle. ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2017

Scrolle zum Anfang