Du bist hier: Home » Weltenbummler

Ein estnischer Sommer

Tere tulemast , Tallinn!

Üks, kaks, kolme, 1,23, du musst die entscheiden. Wie jedes Jahr standen die Koffer im Gang und die Frage im Raum, wo soll es hingehen in diesem Jahr? Ein Angebot an einem europäischen Projekt mitzuwirken, führte nach Tallinn, die Hauptstadt Estlands. ...

Weiterlesen

Der Mond

20 Fakten über den Mond

Der Mond ist für uns Menschen von existenzieller Bedeutung. Ohne ihn wäre Vieles auf der Erde anders. Er ist ein ganz besonderer Himmelskörper mit einer großen Faszination für die Menschheit. Lest hier 20 Fakten über den Mond. ...

Weiterlesen

Heiß, heißer, Weihnachten in Australien!

Ein Besuch im weihnachtlichen Down Under

Die Weihnachtszeit ist die Zeit, in der es am frühen Nachmittag zu dämmern beginnt, es draußen kalt ist und man gemütliche Abende zu Hause vor dem Kamin verbringt. Man beginnt, Weihnachtsplätzchen zu backen, Kerzen anzuzünden und besucht zumindest einen der etlichen Weihnachtsmärkte um sich dort mit einer heißen Tasse Glühwein aufzuwärmen. Auf der anderen Seite der Welt sieht es ganz anders aus. Dort ist So ...

Weiterlesen

Weihnachtsmärkte in Straßburg

Weihnachtswahnsinn auf Französisch

Straßburg ist eine mittelgroße Stadt im Osten Frankreichs an der Grenze zu Deutschland. Den meisten ist die Stadt ein Begriff. Sie macht aber keine Schlagzeilen. Die Stadt fällt nicht auf. Dabei gibt es doch viel, weswegen sie auffallen sollte. Die wenigsten Menschen wissen zum Beispiel, dass Straßburg die europäische Weihnachtshauptstadt ist. Straßburg lebt Weihnachten und hat sich den Titel der Weihnachts ...

Weiterlesen

Willkommen in der Türkei

Ein Kommentar über das faszinierende Land

Die Türkei macht in den letzten Monaten fast ausschließlich negativ von sich reden. Während man sich an gewisse Krisenherde ja fast schon gewöhnt hatte, erreichen uns nach dem missglückten Putschversuch immer mehr schockierende Meldungen. Die Demokratie scheint sich ihrem Ende zuzuneigen, so scheint es. Aufgrund der Terroranschläge und der beunruhigenden politischen Situation sind die Tourismuszahlen erhebl ...

Weiterlesen

Falafel zum Frühstück in Palästina

Palästina einmal anders erzählt

Wir fahren mit offenem Fenster, die Musik aufs Maximum gedreht, kreischen, rasen die Straßen auf und ab, wiegen uns im Takt. Ganz einfach, sechs junge unbeschwerte Leute die nachts unterwegs sind und miteinander Spaß haben. Man würde nicht sagen, dass wir uns in Ramallah, in der West Bank befinden. Auch von der israelischen Besatzung, die hier seit 50 Jahren herrscht, merkt man nichts. In diesem kurzen Auge ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2017

Scrolle zum Anfang