Du bist hier: Home » Politik (Page 6)

Die Lüge der Politikverdrossenheit

Kommentar zum fehlenden Ideal einer Führungsfigur

In den vergangenen Jahren hat es sich in Deutschland immer mehr eingebürgert, dass in Zeiten des Wahlkampfes über die Politikverdrossenheit des Volkes diskutiert wird. Die Deutschen hätten kein Interesse an Politik, so die allgemeine Meinung – doch, wenn man genau hinschaut, sind die Politiker selbst schuld. ...

Weiterlesen

Das Bier entscheidet

Die Satirepartei "Die Partei" tritt zur Bundestagswahl 2013 an

Sie haben die Absicht, eine Mauer zu bauen, wollten aus dem Airport Frankfurt einen unterirdischen Durchgangsflughafen machen und im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg ein Atommüll-Endlager errichten. Was ist von der PARTEI bei der Bundestagswahl 2013 zu erwarten? ...

Weiterlesen

Fischen am rechten Rand

Was will die Alternative für Deutschland eigentlich?

„Garant für die wirtschaftliche und soziale Stabilität unseres Landes“, so beschreibt sich die noch junge Partei Alternative für Deutschland (AfD), die kurzzeitig die Umfragen eroberte und als Königsmacher der Bundestagswahl 2013 galt. In großen Lettern steht die Euro-Kritik auf den Fahnen der AfD, doch war es das schon? ...

Weiterlesen

Deutscher Freund Pjöngjang

Die deutsch-koreanischen Beziehungen im Überblick

Nordkorea – das Land, das niemand kennt. Ein unberechenbarer „Schurkenstaat“, der durch seine Atompolitik Angst und Schrecken verbreitet. In den grenznahen Großmächten, in Deutschland, bei Bürgern und Politikern. Doch es weilten einst seit der Gründung der DDR Koreaner unter uns. ...

Weiterlesen

Die Wurzel des Hasses

Der „vergessene“ Krieg um Korea und seine Folgen

März 2013, Nordkorea erklärt Südkorea den Kriegszustand. Was bewegt dieses Land immer wieder zu solchen Drohungen? Die Wurzeln für diesen Hass gegen den Westen reichen bis zum Kalten Krieg zurück. In dieser Zeit wurde der Grundstein für den jetzigen Krisenherd Korea gelegt. ...

Weiterlesen

Der verärgerte Verbündete

Warum China die Freundschaftsbrücke zu Nordkorea nicht aufgeben will

Große Töne spucken, aber nichts dahinter? China wird durch die Spielchen Nordkoreas langsam ungeduldig. Ein Bruch mit Pjöngjang scheint mehr als angebracht. Doch China hat gute Gründe, die es von einer Trennung von Nordkorea abhalten. ...

Weiterlesen

In ruhigeren Gewässern

Wie die Piratenpartei von 13 auf drei Prozent krachte

Sie enterten die Parlamente mit ihren Schlachtgesängen, sie schnupperten an der Macht. Doch nun, einige Monate und Skandälchen später, scheinen die einst hochgelobten Piraten wieder in ruhigeren Gewässern zu schippern. back view blickt für Euch zurück auf und die Vergangenheit der Piratenpartei und wagt eine Prognose. ...

Weiterlesen

Bürger dieses Landes, informiert euch!

Kommentar PRO Wählen gehen

Stell dir vor, du lebst in Russland und du weißt schon bereits vorher, wie die Wahl ausgeht. Stell dir vor, du lebst als Frau in Saudi-Arabien und darfst erst ab 2015 und dann auch nur auf kommunaler Ebene wählen. Stell dir vor, du lebst in Ägypten und hast im Frühjahr 2011 Freunde verloren, als ihr für freie Wahlen demonstriert habt. ...

Weiterlesen

„Genau das liebe ich so an mir selbst”

Fiktives Interview mit "der Politik"

2013 steht wieder einmal eines dieser vielen „Superwahljahre" an. back view hatte die einmalige Gelegenheit, sich mit "der Politik" zum Interview zu treffen. Was die Politik über den Nutzen von Wahlen, ihre eigene Verantwortung und ihr Verhältnis zur Macht denkt, hat sie uns erzählt. ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2016

Scrolle zum Anfang