Du bist hier: Home » Politik (Page 3)

Australiens Auftakt zu weltweiten Pegida Demonstrationen

Ein Bericht über die australische Situation

Der letzte Sommer in Deutschland ist geprägt von Bildern, jubelnder Menschen an Bahnhöfen, die erschöpfte Flüchtlinge in Empfang nehmen. Sie sind eine Dokumentation der deutschen „Willkommenskultur“. Monate später, die Euphorie erschöpft, sind es nicht mehr nur jubelnde Menschen, sondern auch Menschen, die mit der jetzigen Situation nicht zufrieden sind. Diese Situation gibt Gruppen wie Pegida, die Möglichk ...

Weiterlesen

Die Model European Union Vienna 2016

Wiener Blut und Europäischer Geist

„Wenn ich etwas zu sagen hätte, würde ich es ganz anders machen.“ So hört man die Leute häufig schimpfen besonders jetzt angesichts der schier unlösbaren Probleme der Europäischen Union. In Wien hat man jungen Europäern die Möglichkeit gegeben etwas zu ändern und auf ihre Weise die Probleme anzupacken. Die Model European Union Vienna 2016 bot hierfür den Rahmen und die Beteiligten hatten viel zu sagen. ...

Weiterlesen

Sündenbock Islam

Kommentar über den Umgang mit dem Islam

Für Viele steht der Schuldige schon fest, wenn es um die Entstehung der Terrormiliz IS und die damit verbundenen Anschläge geht: der Sündenbock Islam. Doch wer so denkt, macht es sich leicht und ist von der Wahrheit weit entfernt. ...

Weiterlesen

Greenwashing in Deutschland

Mehr Schein als Sein?

Unternehmen sollen nachhaltig, billig sowie hochwertig liefern und bedienen. Der Zwiespalt zwischen Preis und Qualität lässt ihre Öffentlichkeitsarbeit deswegen oft zu faulen Tricks greifen. Es wird mehr dafür getan, grün zu scheinen, als wirklich ökologisch zu arbeiten. Doch manchmal trügt der Schein. ...

Weiterlesen

AfD: Erfolg durch Uneinigkeit

Ein Blick auf die aktuellen Landtagswahlen

Kurz vor den Landtagswahlen in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt lässt sich schon ein Sieger benennen: Die Alternative für Deutschland (AfD). Eine Partei, die sich durch innerparteiliche Uneinigkeit auszeichnet. ...

Weiterlesen

Nicht wählen – die Verweigerung der Partizipation

Kommentar zum Verständnis der Demokratie

Ach, wie schön. Der Schauspieler Moritz Bleibtreu hat in der SZ angekündigt, er kann sich vorstellen in Zukunft wählen zu gehen. „Wenn radikalere Kräfte sich in Deutschland über die Zehnprozentmarke mauscheln sollten, dann werde auch ich mich an die Urne stellen, um dagegenzuhalten.“, so der 44-jährige in dem Interview. ...

Weiterlesen

Kosovo – legal nach Deutschland

Ein Bericht aus einem Land der Flucht

Europa sieht sich vor der größten Flüchtlingskrise seit Jahrzehnten. Passend dazu hat die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ GmbH) den Deutschen Informationspunkt für Migration, Ausbildung und Karriere (DIMAK) eröffnet. Als erstes Büro dieser Art soll DIMAK Kosovaren darüber informieren wie sie legal nach Deutschland einreisen können und versuchen, ihnen ihre Möglichkeiten in Deutschland au ...

Weiterlesen

Wieso Paris?

Ein Kommentar gegen die Angst vor Terrorismus

Menschen stellten sich am 13. November dieses Jahres in Paris tot, flüchteten in abgeschlossene Räume – starben. Und auch mich könnte es treffen. Angst habe ich deswegen nicht unbedingt. ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2017

Scrolle zum Anfang