Du bist hier: Home » Politik » Europa (Page 3)

„Eine Kolonne Aufständischer marschiert zum Kreml”

Kommentar Pussy Riot - Putins größter Fehler?

Kurze, bunte Kleider, bunte Strumpfhosen, bunte Skimützen. Sie marschieren zum Kreml. Sie erklimmen die roten Mauern. Die Rede ist von Pussy Riot. Vergangenen Freitag wurden drei der Musikerinnen zu zwei Jahren Haft wegen Rowdytums aus religiösem Hass verurteilt. Steht Russland vor dem Kollaps oder vor der Diktatur? ...

Weiterlesen

Boykott der EM durch Politiker

Die Suche nach dem Sinn

Wie bei jedem größeren internationalen Ereignis wendet sich die Aufmerksamkeit in diesen Woche auf die Ukraine und dem, was dort „falsch" läuft. Um Druck auf die Regierung in Kiew auszuüben, rief Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Boykott der EM auf. Doch würde dies die Situation verändern? ...

Weiterlesen

Im Land des Medienzars

Über die Pressefreiheit in Italien

Presse und Staat gehen Hand in Hand? In Deutschland unmöglich. In einem EU-Land nur 2000 Kilometer Luftlinie entfernt, ist das Gang und Gäbe. Wie das sein kann? Lisa Brüßler blickt für back view in das dolce vita-Land und auf seinen Gebrauch der Presse. ...

Weiterlesen

Du hast auf mich geschossen, aber ich lebe

Ein Protokoll bewegender Twitter-Nachrichten zum Fall Breivik

Fünf Tage schon darf Anders Behring Breivik reden. Darf und muss man die Opfer schützen, darf oder muss man die Verhandlung im Fernsehen übertragen? Norwegen diskutiert über den schlimmsten Mörder, den das Land hervor gebracht hat, während die Opfer ihre eigene Öffentlichkeit gefunden haben. ...

Weiterlesen

Es gibt auch schöne Erinnerungen von Utøya

Anders Behring Breivik vor Gericht

Heute beginnt der Prozess gegen den norwegischen Massenmörder Anders Behring Breivik. Acht Menschen starben, als seine Bombe im Regierungsviertel in Oslo explodierte, dann tötete er 69 überwiegend Jugendliche in einem Ferienlager. Die Opfer kämpfen noch immer mit Traumata. Wie Siri, die jede Nacht aufs Neue erschossen wird. ...

Weiterlesen

Dear Russia,

A letter to Russia

Thousands of people protest against last year's elections in Russia. The government wants to tear down these protests and the protesters courage. But a change is necessary and not to be avoided. ...

Weiterlesen

„Ich habe keine Wahl”

Was junge Bürger von der russischen Politik halten

Anna, Tamara und Tanya stammen aus Russland und leben seit einigen Monaten in Deutschland. Pressefreiheit ist hier kein Thema, mit der Opposition verhandelt man sogar über den neuen Bundespräsidenten. In ihrem Heimatland ist das nicht üblich. Mit back view sprechen die drei über ihren Blick auf die aktuelle russische Politik. ...

Weiterlesen

Dimitri Medwedew und Vladimir Putin

Über die russische Matrjoschka

Die Matrjoschka ist meist weiblich und steht für Fruchtbarkeit und Mütterlichkeit; aber es gibt auch männliche Modelle dieser bunt bemalten eiförmigen Holzpuppe, die aus mehreren Teilen besteht, die sich ineinander verstecken. Die männliche Matrjoschka steht für Kriegstüchtigkeit und Stärke - zwei Eigenschaften, die mehr denn je für die russischen Machthaber gelten. ...

Weiterlesen

Zu kalt für Boxershorts?

Senf der Woche: Politisches Petting

Draußen ist es kalt. Saukalt. „Zeit zum Kuscheln", dachten sich wohl auch Merkel und Sarkozy in der vergangenen Woche. Verbales Petting auf höchstem Niveau. Ganz ohne Hintergedanken und Wahlkampf natürlich. Doch die frierenden Menschen am Bahnsteig interessiert eine weiße Boxershort viel mehr. ...

Weiterlesen

Mehr Kooperation für alle

Diskussionsrunde über Christian Felbers „Gemeinwohl-Ökonomie"

Salopp gesagt: Die Fiesen werden bestraft und die Guten belohnt - das wünscht sich Christian Felber, Erfinder der „Gemeinwohl-Ökonomie". Wie sein Konzept bei Firmen ankommt und wo die Vor- und Nachteile sind, wurde in der Universität des Saarlandes diskutiert. ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2017

Scrolle zum Anfang