Du bist hier: Home » Kultur » Life & Art (Page 6)

Von Kräutern und Wasserdampf

Sinnvolle Anwendungen von Hausmitteln

Während es wieder kalt in Deutschland wird, greifen Krankheitserreger wieder um sich. Da die Praxisgebühr noch nicht abgeschafft ist, scheuen viele den Gang zum Doktor und benutzen alte Weisen, die Oma schon vor Jahrzehnten angewendet hat. Doch welche nützen wirklich etwas? ...

Weiterlesen

Das Geschäft mit der Nachhaltigkeit

Der Trend zum Ökotourismus

Es war nur eine Frage der Zeit, wann sich zu Veganismus, Ökostrom und Fair-Trade-Produkten ein neuer Trend gesellen würde. Dieses Mal ist es der Ökotourismus, der die Herzen von gelangweilten Großstädtern höher schlagen lässt. Doch auch er birgt Risiken. ...

Weiterlesen

Mehr als nur Fernsehturm und Lederhos’n!

Über die beliebtesten Orte Deutschlands

Fragt man Touristen nach den beliebtesten Reisezielen in Deutschland fallen vor allem Orte wie: Reichstag, Schloss Neuschwanstein, Brandenburger Tor und Kölner Dom. Doch sind vor allem die Partyszenen der einzelnen Städte und deren Hotspots zu einer Attraktion der etwas anderen Art geworden. ...

Weiterlesen

Die andere deutsche Sprache

Die Gebärdensprache ist für viele immer noch ein Rätsel

Die meisten Menschen setzen Sprache mit der Artikulation von Lauten gleich. Selbst Linguisten gingen bis zur Mitte des letzten Jahrhunderts von dieser Annahme aus bis Studien bewiesen, dass es zwei Arten gibt, Sprache auszudrücken: die lautlich-auditive und die gestisch-visuelle. Zur letzteren zählt auch die Deutsche Gebärdensprache. ...

Weiterlesen

Kirche, Steuern und was damit passiert

Kommentar über den caritativen Zweck der Kirche

Die Meinungen über die Kirche gehen bekanntlich weit auseinander. Während die einen Zuflucht finden, beschweren sich andere über Kirchensteuer oder Rückständigkeit zum Beispiel beim Thema gleichgeschlechtliche Ehe. Doch was leistet die Kirche abseits des Gottesdienstes für die Gesellschaft? ...

Weiterlesen

London – auch nur Durchschnitt

Kommentar über den London-Hype

Was früher Bagdad oder Konstantinopel war, scheint heute London zu sein. Eine Stadt die jeder besucht und für immer lieben gelernt hat. London: Eine Stadt der Kultur, der Wirtschaft, der Superlative. back view wirft einen durchaus kritischen Blick auf das London, das wir in nächster Zeit durch die Olympiade regelmäßig im Fernsehen werden sehen können. ...

Weiterlesen

Ab aufs Radl!

Eine Hommage an mein Fahrrad

Steigende Energiepreise, erhöhter CO2-Ausstoß, vollgestopfte Straßen. Ja, es hat viele Vorteile, auf das Auto und verzichten und mit dem Fahrrad unterwegs zu sein. Millionen Deutsche sind bereits passionierte Radfahrer. Doch was steckt hinter diesem positiven Trend? Warum macht mich Radeln so glücklich? ...

Weiterlesen

Viereckige Augen?

Der Selbsttest: Einen Tag lang mit der X-Box liiert

Früher wurde mir als Kind immer eingebläut, dass stundenlanges Fernsehen viereckige Augen macht. In der heutigen Zeit, in der man die kleinen Racker einfach vor der Schule noch vor das RTL-Morgenprogramm setzt - damit man sich nicht kümmern muss - kann von der viereckigen Augentheorie keine Rede mehr sein. Deshalb konnte sich Jerome Kirschbaum ohne größere Bedenken einem Selbsttest unterziehen: Einen Tag la ...

Weiterlesen

Offensive der Werberebellen

Über das Neueste von gestern aus der Marketing-Welt

Sind bei euch in letzter Zeit lebendige Handys durch den Hörsaal geturnt? Oder erinnert ihr euch noch an an die 85-jährige Mary Woodbridge, die mit ihrem Hund Daisy den Mount Everest besteigen wollte? Wenn ja, dann habt keine Sorge; ihr seid nicht verrückt. Ihr werdet nur Zeuge der zunehmenden Verbreitung von sogenanntem Guerilla-Marketing. ...

Weiterlesen

Beeinflussung auf allen Kanälen

Über die tagtägliche Berieselung durch Werbung

Sie begegnet uns ständig und überall - in Zeitungen, Radio, Fernsehen, im Internet und auf übergroßen Plakatwänden: die Reklame. back view hat sich auf die Suche gemacht, nach den Lenkern und Denkern der Werbung in Deutschland. ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2017

Scrolle zum Anfang