Du bist hier: Home » Kultur » Life & Art (Page 3)

Bedingungsloses Grundeinkommen

Kommentar zur Sicherung der Menschenwürde

Finnland experimentiert noch, die Schweiz verkündete bereits auf politischem Niveau eine Volksabstimmung zu seiner Einführung. Bedingungsloses Grundeinkommen, das ist ein Einkommen, das jedem Bürger bedingungslos gewährleistet wird, preisen die Einen, kritisieren die Anderen. Kann es in Deutschland eine Zukunft haben? ...

Weiterlesen

Wahre Liebe und das Leben

Ein Blick auf 72 Ehejahre

Vor 72 Jahren gab sich am Valentinstag 1944 ein junges Hochzeitspaar das Jawort. „Einen Menschen lieben, heißt einzuwilligen, mit ihm alt zu werden“, wusste einst Albert Camus und dieses Versprechen halten sie bis heute. „Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir lieben“, erkannte einst Willhelm Busch. Heute blicken Anni (90) und Johann Raab (96) in 72 Jahren Ehe auf viele dieser gemeinsamen S ...

Weiterlesen

Fairtrade Kleidung ist nicht nur Öko-Filz-Klamotte

Ohne Jutesack die Welt verbessern

Bei dem Begriff Fairtrade Kleidung poppen in unseren Köpfen wahrscheinlich erst einmal die unvermeidlichen Bilder von Hippies mit langen dreadlockartigen Haaren und kunterbunten Klamotten auf. Die haben sie wahrscheinlich noch selbst genäht, gehäkelt oder gefilzt. Faire Kleidung kann aber genauso stylish aussehen wie H&M und andere Läden, ohne die Hersteller dabei auszubeuten. ...

Weiterlesen

Kleidung für Kinder ist teuer

Muss das wirklich sein?

Es ist wieder die Zeit, es geht auf Weihnachten zu. In den Schaufenstern locken die Geschäfte mit den tollsten Sonderangeboten. Aber gerade für Eltern ist das oftmals keine Lust, sondern eher die jährliche Pflicht, den Nachwuchs wieder mit passenden Outfits für die verschiedenen Jahreszeiten auszustatten. Das kann oftmals nicht nur Nerven, sondern auch richtig Geld kosten. ...

Weiterlesen

Kontakt aus dem Jenseits

Halloween und der Umgang mit dem Tod

„Rosebell believe“, wie jedes Jahr am 31. Oktober versammeln sich Menschen um auf diese Worte warten. Es sind die Worte von keinem anderem anders als die des berühmten Magiers und Illusionisten Harry Houdini. Kaum jemand steht so für die Welt der Magie und des Zaubers wie Harry Houdini. Zeit seines Lebens befreite sich Houdini aus Gefängnissen, Zwangjacken oder sogar gefesselt aus einer gefüllten Milchkanne ...

Weiterlesen

Neues aus Entenhausen

Ausstellung in Schwarzach rund um Donald Duck

„Quack, quack“ so hört man die Enten an den Ufern und in den Teichen unserer Städte. Sie haben sich wohl viel zu erzählen. Auch dieses Jahr werden einige dieser schrägen Vögel auf der Buchmesse in Frankfurt erwartet. Wie gebildet Enten durchaus miteinander schnattern, wird nicht weit entfernt in Schwarzenbach an der Saale deutlich. Hier kann man seit 1. August Entenhausen besuchen. ...

Weiterlesen

Brieffreundschaft als Fenster zur Welt

Interview mit der Initiative gegen die Todesstrafe e.V.

Briefe schreiben mit einem zum Tode verurteilten? Für die Straftäter ist es oft ein wichtiger und letzter Strohhalm in die Freiheit. Die "Initiative gegen die Todesstrafe e.V." vermittelt solche Freundschaften auf Zeit. Vor allem aber will sie in Sachen Todesstrafe aufklären. ...

Weiterlesen

BIO – mehr als nur eine Marketingstrategie?

Was bringen biologische Lebensmittel wirklich?

Wer kennt sie nicht, die alternativen Produkte, die sich schon langsam immer unauffälliger in den Supermarktregalen reihen. Anfang des 20. Jahrhundert entwickelte sich eine Bewegung, die sich kritisch der wachsenden konventionellen Lebensmittelindustrie gegenüberstellte und statt auf Spritzmittel zu setzen, ökologisch nachhaltige Landwirtschaft anpeilte. Auch die Hippies waren von der Idee begeistert, doch ...

Weiterlesen

„Legalize it!“ – Cannabis in den USA

Von hohen Gefängnisstrafen bis zur Legalisierung in Colorado

Zum Einstieg in dieses Thema habe ich erst einmal „Cannabis in den USA“ in eine Suchmaschine eingegeben. Oh Wunder... man muss richtig suchen, um auf klare Fakten zu stoßen. Denn die meisten Internetseiten sind entweder Appelle für oder gegen die Legalisierung von Cannabis. Überwiegend natürlich Pro. Aber wie ist es denn nun in den USA? Anders als in Deutschland entscheidet dort jeder Bundesstaat selbst, ob ...

Weiterlesen

Eine Woche plastikfrei – der Selbsttest

Über das Leben in einer Parallelwelt

Eine Woche Plastik vermeiden. Als ich den Vorschlag bekam, war ich begeistert. Seit ich „Plastic Planet“ von Werner Boote gesehen habe (sehr empfehlenswert!), versuche ich meinen Kunststoffverbrauch zu minimieren, jedoch mit sehr beschränktem Erfolg. Es ist einfach überall und so praktisch! Diesen Artikel habe ich jedoch als Anreiz gesehen, es noch einmal zu versuchen. ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2017

Scrolle zum Anfang