Du bist hier: Home » Kultur » Life & Art

Mazel Tov und Alaaf

Purim, der jüdische Karneval

Jedes Jahr am 11. 11. um 11:11 beginnt sie die fünfte Jahreszeit. Dann herrscht in den Karnevalshochburgen Ausnahmezustand. Doch auch andere Regionen und Religionen feiern Karneval. Am 11. März ist Purim, der jüdischen Karneval. ...

Weiterlesen

Mit Virtual Reality wieder Kind sein

Ein Erfahrungsbericht aus einer Virtual Reality Bar

Technischer Fortschritt hält immer wieder Überraschungen für uns bereit. Eine davon ist Virtual Reality, die unsere Wirklichkeit um Vieles bereichern kann. Wie es ist, tatsächlich in digitale Welt einzutauchen, habe ich kürzlich ausprobiert in der Virtual Reality Bar frei in Wien. ...

Weiterlesen

Die Kulturgeschichte des Brotes

Von Bauern, Bäckern, Bürgern

Vom Frühstück bis zum Abendbrot, es ist unser tägliches Brot. Jeder Deutsche verzehrt im Schnitt bis zu 80 Kilogramm davon im Jahr. Aber bis dahin ist es eine lange Geschichte. Das Museum der Brotkultur zu Ulm hat den Tisch gedeckt und lädt ein, diese Geschichte zu erleben. ...

Weiterlesen

Überall und nirgendwo

Meine Adresse: Unterwegs

Eigene vier Wände machen den Menschen frei. Doch ein Haus ist noch kein zu Hause. Von einer Reise aus Bamberg nach München und Berlin weit weg von zu Hause nur um wieder heim zukommen. ...

Weiterlesen

Vier Wände sind ein Heim

Seit 1958 in der gleichen Wohnung

Wo Menschen unter einem Dach zusammenleben, da scheinen die Wände Ohren zu haben. Hätten sie aber Münder, so wüssten sie sicher einiges über die vielseitigen Leben derer zu erzählen, die sich zwischen ihnen aufhalten. Seit 1958 können Anni (91) und Johann Raab von Wohnkultur in den eigenen vier Wänden berichten. ...

Weiterlesen

Aspire Conference 2016

Vorankündigung zur Veranstaltung in Wien über die Herausforderungen der Gegenwart

Aspire. Manufactory of Change veranstaltet von 18. bis 20. November in Wien eine Konferenz, um mit den Herausforderungen der Gegenwart in eine lebenswerte Zukunft zu starten. Jeder ist willkommen geheißen, sich in Arbeitsgruppen mit aktuellen Brennpunkten auseinanderzusetzen. ...

Weiterlesen

Der Gottesalgorithmus?

Digitale Suche nach dem „Göttlichen“

„Gott wohnt in Brüssel“. Er lebt dort mit seiner Frau und seiner Tochter. Von einem großen Computer aus verfasst er die Gebote und verwaltet das Leben der Menschen. Dies zumindest lässt der Film „ Das brandneue Testament“ glauben. Stichwort Glaube; trotz immer feinerer Methoden ist es noch immer nicht gelungen die genaue Adresse in Brüssel herauszufinden oder eine Antwortmail zu erhalten. Die Technik schrei ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2017

Scrolle zum Anfang