Du bist hier: Home » Kultur » Bildung

Der biblische Blick auf Weihnachten

Was genau feiert die Christenheit?

Weihnachten ist das Fest der Familie. Die Verwandtschaft kommt zusammen, es wird gegessen, gesungen, man lässt es sich gut gehen. Für die meisten Menschen macht dies die Besonderheit der Feiertage aus. Doch was ist eigentlich der biblische Hintergrund? Was feiern die Christen an Heiligabend und den Weihnachtsfeiertagen? „Die Geburt Christie“ – dass bekommen die Meisten wohl auch nach drei Tassen Glühwein no ...

Weiterlesen

Anpacken statt jammern

Ein Tag auf der Aspire Conference 2016

Es vibriert hier. Engagierte Menschen zeigen Wege auf, wie Unzufriedenheit mit vielversprechenden Perspektiven ersetzt wird. Gemeinsam setzen sie sich mit Start-ups, Kulturschock, Plastiktüten und Vorurteilen auseinander. ...

Weiterlesen

Ada Lovelace Festival 2016

Das weibliche Gesicht der IT-Branche

Sie gilt als die erste Programmiererin der Welt und nahm mit ihrem komplexen Programm für einen – nie fertiggestellten – mechanischen Computer wesentliche Aspekte späterer Programmiersprachen vorweg: Die britische Mathematikerin Ada Byron Countess of Lovelace (1815 – 1852), genannt Ada Lovelace. Das macht die Software-Pionierin zu einer idealen Namenspatronin für eine ganz besondere Konferenz, wie sie verga ...

Weiterlesen

“Suizid ist eine Entscheidung gegen das Leiden”

"Freunde fürs Leben" plädiert für mehr Miteinander als Prävention

„Fuck, ist das Leben scheiße.“ Ich denke, dieser Satz ist jedem schon mal durch den Kopf. Manche aber ziehen den Schlussstrich mit ihrem Leben tatsächlich und die Hinterbliebenen sind plötzlich mit dem freiwilligen Tod eines Mitmenschen konfrontiert. Aus einer solchen Situation entstand "Freunde fürs Leben". ...

Weiterlesen

Student in Deutschland — Pros and Cons

Ich spreche mit zwei Studenten mit verschiedenen Herkünften

Wie unterschiedlich erleben junge Menschen ein Studium. Ich habe mit einem Deutschen und einer Bulgarin über ihre Erfahrungen gesprochen: Warum haben sie sich ausgerechnet für ein Studium in Deutschland entschieden? ...

Weiterlesen

Einmal Pädagogenhölle, bitte!

Kommentar zu einem komplizierten Bildungsweg

mangelhaft – ungenügend – unfähig! Das sind die Worte, die mich mein Leben lang begleiten und sich versuchen wie ein Krebsgeschwür in meinem Kopf zu verbreiten. Ich weiß ganz gewiss, das ich für das deutsche Schulsystem nicht gemacht bin – wie so viele unter uns. Einmal Pädagogenhölle und zurück bitte. ...

Weiterlesen

Endlich richtig lernen

12 Studi-Tipps zum besseren Lernerfolg

  Ein neues Semester steht vor der Tür. Die meisten Studenten geloben aus diesem Anlass natürlich Besserung - diesmal soll schon zeitiger, effizienter und effektiver gelernt werden. Doch wie stellt man sich dieses Mal besser an? Wie löst man sich von der ständigen Facebook-Versuchung? Back view hat Ratschläge gesammelt. ...

Weiterlesen

„Googlen oder googeln”?

Statistik über die am häufigsten falsch geschriebenen Wörter

Theodor Fontane soll einst gesagt haben: „Gegen eine Dummheit, die gerade Mode ist, kommt keine Klugheit auf". Hat er etwa Recht? Zumindest lässt sich dieses Zitat gut auf häufig geschriebene Wörter beziehen. back view zeigt eine Sammlung typischer Fehler - ohne Anspruch auf Vollständigkeit. ...

Weiterlesen

Der Romeo und die Julia

Ein süddeutsches Phänomen auf dem Vormarsch

Schlägt man den Duden auf, steht dort, dass in der deutschen Standardsprache kein Artikel vor einem Vornamen zu stehen hat. Und trotzdem hört man in weiten Teilen Deutschlands „der Peter" oder „die Lisa". Sowohl Artikel-Benutzer als auch die Artikel-Weglasser halten an ihrer Variante fest und ernten bei den jeweils anderen nur Unverständnis. Doch woher kommt diese Eigenart? ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2016

Scrolle zum Anfang