Du bist hier: Home » Gesellschaft » Brennpunkte (Page 9)

Alle Jahre wieder lecker!

Weihnachten ohne Schokoladenweihnachtsmänner? Undenkbar!

Doch wann entstand eigentlich der erste dieser 'süßen' Männer? Und wo wurden sie erfunden? back view hat sich in das Innere einer Weihnachtsmannfabrik gewagt und ist dabei auf den größten Schokoladennikolaus der Welt gestoßen. ...

Weiterlesen

Auf den Spuren des Weihnachtsmanns

back view auf der Suche nach dem Ort der Geschenke

Welches Kind träumt nicht davon, den Weihnachtsmann zu treffen? Wer möchte ihm nicht den Wunschzettel persönlich überreichen? Doch dies bleibt ein ewiger Wunschtraum, oder? Irrtum: In einem kleinen Dorf im hohen Norden wird es wahr! ...

Weiterlesen

Das geschenkte zweite Leben

Organspende in Deutschland

Als Bart de Graaff starb, war er 35 Jahre alt. Er lebte seit seiner Jugend mit einer gespendeten Niere, die jedoch im Jahr 2002 abgestoßen wurde.Trotz seiner Krankheit hatte de Graaff einen niederländischen Fernsehsender gegründet, den er „Bart´s News Network", abgekürzt BNN, nannte. Dessen Programm wurde für seine oft provokanten Inhalte bekannt. Ein Format, das auch im Ausland auf großes Medienecho stieß, ...

Weiterlesen

Was bringt mir ein Organspende-Ausweis?

Der Körper nach dem Tod

Seinen Körper nach dem Tod „ausschlachten" zu lassen ist wahrscheinlich für die meisten eine eher befremdliche Vorstellung. Andere haben wiederum das gute Gefühl, nach dem eigenen Ableben noch etwas für andere Menschen tun zu können. Beide Positionen sind verständlich und es ist möglich, den jeweiligen Wunsch durch einen Organspende-Ausweis festzuhalten, egal ob man einer potentiellen Spende zustimmt oder s ...

Weiterlesen

Acht Jahre warten auf ein neues Leben

Der Problemfall Niereninsuffizienz

Wie menschlich die „Reichen und Schönen" in Wirklichkeit sind, merken wir ganz schnell, wenn es um die Gesundheit geht. Denn da schützt auch der Promi-Faktor nicht. Eine Nierenkrankheit kann oft das Ende der Karriere bedeuten, wie bei Fußballer Ivan Klasnic (FC Nantes) und Ex-Formel-Eins-Fahrer Niki Lauda. Um lange Wartezeiten zu umgehen, wird die Lebendspende immer wichtiger. ...

Weiterlesen

ETDG-Teilnehmer-Geschichte

Ein Leben mit einer fremden Leber

19:25 min über vier Kilometer - eine gute Leistung. Walter Wagels strahlt, er ist zufrieden. Heute ist er wieder so schnell wie früher, ja, eventuell sogar schneller. Früher, das war vor seiner Lebertransplantation. Der Diplom-Ingenieur der Nachrichtentechnik geht im Jahr 1994 zu einer Routineuntersuchung: Die Leberwerte sind schlecht, soviel erfährt er. Und, dass es kein vorübergehender Zustand ist - auch ...

Weiterlesen

Skandinavien – Vorreiter für die Rechte Homosexueller

Eine Länderbeleuchtung in Bezug auf deren Rechte für Homosexuelle

Skandinavien zählt zu den liberalsten Staaten der Welt, was allgemeine Menschenrechte betrifft. Doch teilt man die Vorreiterschaft im Kampf für die Gleichbehandlung Homosexueller mittlerweile unter anderem mit Belgien und den Niederlanden, die bereits gleichgeschlechtliche Ehen erlauben. Geht man ein paar Jahrzehnte zurück, kann man den Skandinaviern hier jedoch ohne weiteres ein Privileg zugestehen. ...

Weiterlesen

Homosexualität + Bibel – wie passt das zusammen?

"Du sollst nicht bei einem Mann liegen, wie bei einer Frau"

Die Frage nach der Einstellung des Christentums zur Homosexualität hat in letzten Monaten viel Aufsehen erregt: Im Rahmen des "Christivals", einem christlichen Jugendfestival in Bremen, war ein Seminar geplant, das "Chance zur Veränderung" für Homosexuelle anbot. Der grüne Bundestagsabgeordnete Volker Beck - selbst homosexuell und ebenfalls Christ - bezeichnete das Seminar als "Scharlatanerie" und verwies a ...

Weiterlesen

Vom neuen Lebensgefühl durch den Regenbogen

Symbole und Zeichen der Homosexuellen

Toleranz, Vielfältigkeit, Hoffnung und Sehnsucht - aber auch Mut, Stärke und Zuversicht. Eigenschaften, die sich einer Gruppe Menschen unter uns zuordnen lassen, da sie diese zum Überleben gebraucht haben. Vereint sind jene Merkmale seit Jahren in einer Flagge: Der Regenbogenfahne. Längst ist diese zum internationalen Symbol für Homosexualität geworden. ...

Weiterlesen

Bin ich eine Sekte?

In der vergangenen Woche entschied das Oberverwaltungsgericht für Nordrhein-Westfalen in Münster gegen die Klage von Scientology. Damit darf die umstrittene Organisation wie bisher durch den Verfassungsschutz beobachtet werden. Gerade im Zusammenhang mit Scientology fällt immer wieder auch der Begriff einer Sekte. Doch wer oder was ist überhaupt eine Sekte? Im Rahmen der Themenwoche beschäftigt sich back vi ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2017

Scrolle zum Anfang