Du bist hier: Home » Gesellschaft » Brennpunkte (Page 8)

Keine Schokonikoläuse mehr im September!

Warum Weihnachten eine einzige nervige Farce ist

Es ist immer dieselbe Leier. Jahr um Jahr um Jahr. Es sind alljährlich wieder drei Tage, die so viel überflüssige Hektik und Stress mit sich bringen, obwohl sie sich „Besinnlichkeit" auf die Stirn schreiben. Drei Tage, die mehr Chaos verursachen als sonst etwas. ...

Weiterlesen

Weihnachten im Altersheim

back view besucht Senioren in Frankfurt

Es gibt einige wenige Bewohner, die mit ihrer Familie Weihnachten feiern können. Bewohner, die zur Weihnachtsfeier das Altenheim verlassen, sind wohl eher die Ausnahme als die Regel. Denn dafür muss man mobil sein und eine Familie in der Nähe haben. Die meisten älteren Menschen, die beispielsweise im Johanna-Kirchner-Altenhilfezentrum - kurz: Joki - in Frankfurt am Main wohnen, bleiben dort auch an Weihnach ...

Weiterlesen

Gott und der Sinn des Lebens – eine junge Freundschaft

Eine religiöse Geschichtsbetrachtung

"Meine Kräfte sind vertrocknet wie eine Scherbe, und meine Zunge klebt mir am Gaumen, und du legst mich in des Todes Staub." Die Worte des 22. Psalms klingen aktueller denn je - nach Burn-Out, Sinnkrise und Depression. Gebetet wurden sie durch die Jahrhunderte von Juden und Christen - auch aus Jesu Mund sind sie überliefert. Sinnsuche versus Sinnlosigkeit - ein ewiges Spiel auch in der Religionsgeschichte? ...

Weiterlesen

Das Universum ein Fußball?

Möglichkeiten außerhalb unserer Vorstellungskraft

Seit Jahren streiten Forscher um die Form des Universums. Bisher wurde noch keine eindeutige Lösung erbracht. 2003 tauchte immerhin schon einmal eine viel versprechende Theorie auf: Das Universum als Fußball - kann das wahr sein? ...

Weiterlesen

Zwischen Sand und Salz

Wie es ist, im Wendland aufzuwachsen

Anna Carmienke war in diesem Jahr als Journalistin bei den Castor-Demonstrationen. Sie kommt aus dem Wendland, der Region um das Zwischenlager Gorleben und demonstrierte schon mit vier Jahren. Sie erzählt, wie es ist, in einer Gegend mit  gelagertem radioaktivem Atommüll aufzuwachsen, wie neugierige Fragen Experten aufschrecken und wie eine ganze Region in den Widerstand geht, Bauern wie Polizisten. ...

Weiterlesen

Kernkraftwerke und Kinderkrebs

Folgen radioaktiver Strahlung für den Menschen

Es kursieren viele Studien zu den Auswirkungen von Radioaktivität und es kommt scheinbar keine auf ein eindeutiges Ergebnis. Die Erkenntnisse werden bestritten und bestärkt, je nachdem ob sich Atomkraftgegner oder -befürworter äußern. back view stellt euch die bedrückenden Resultate der „Kinderkrebs in der Umgebung von Kernkraftwerken"-Studie (KIKK) vor. ...

Weiterlesen

Erfahrungen sammeln und Einblicke bekommen

Vorteile vieler Praktika

„Viel hilft viel!" oder „ist weniger doch manchmal mehr"? Diese Frage muss in Hinsicht auf absolvierte Praktikaa sicherlich sehr individuell beantwortet werden. Nicht in allen Bereichen ist es von Vorteil, viele dieser im Lebenslauf stehen zu haben. In der Medienbranche führt allerdings mittlerweile kein Weg mehr daran vorbei. ...

Weiterlesen

Ein Leben ohne Sinn und Ziel

Die Jugend am Abgrund

„Früher war alles besser!" „Die Jugend von heute!" Diese und viele ähnliche Sätze hört man häufig von älteren Menschen, teilweise zu Recht. Die Jugendlichen pöbeln und raufen sich und haben keine Manieren. Aber woran liegt das und wer hat Schuld daran? Hat überhaupt jemand Schuld daran? ...

Weiterlesen

Ungeklärte Morde an Journalisten

Über die Pressefreiheit in Russland

Russlands Medienlandschaft zeichnet sich tatsächlich durch eine große Zahl an elektronischen Medien und Printmedien aus. Allerdings befindet sich der größte Teil unter staatlicher Kontrolle. In den vergangenen Jahren machte das Land vor allem mit Übergriffen auf Journalisten und ungeklärten Mordfällen Schlagzeilen. ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2016

Scrolle zum Anfang