Du bist hier: Home » Gesellschaft » Brennpunkte (Page 6)

Nicht eine Tonne für alles

Kommentar zum einfachen Umweltschutz

„Die Welt verändern ist nicht schlecht, nur scheint so Vieles zu komplex. Niemand kommt komplett zurecht, man schafft es nicht mal, den Müll zu sortieren. Der private Scheiß hält auf... das Essen wird halt schlecht..." Was Clueso in seinem Song „Wart mal" beschreibt, geht gar nicht so sehr an der Realität vieler deutscher Haushalte vorbei. ...

Weiterlesen

Grüne Gentechnik – Eine Waffe gegen den Welthunger?

Ein Kommentar zu einem viel zu komplexen Thema

Über die Grüne Gentechnik gibt es ein Dickicht von unterschiedlichen Meinungen: Von apokalyptischen Weltuntergangsszenarien bis zur heilbringenden Bezwingung des Welthungers scheint beinahe jede Ansicht vertreten. Wie aber kann die Grüne Gentechnik tatsächlich zu der Lösung eines so dramatischen Problems wie dem Welthunger beitragen? ...

Weiterlesen

„Wunsiedel ist bunt”

Initiativen gegen Hass und Fremdenfeindlichkeit

Nicht nur in Zeiten von neuem Rechtsterrorismus wird deutlich, dass in Deutschland eine stark verbreitete Fremdenfeindlichkeit durchaus noch vorhanden ist. Bund, Länder und Gemeinden wollen mehr gegen Rechtsextremismus tun. Eine Initiative, die schon lange Flagge zeigt, ist das Bündnis „Wunsiedel ist bunt" aus Oberfranken. ...

Weiterlesen

Der tägliche Kampf am Briefkasten

Wie der Postmann unser Leben beeinflusst

Warteschlangen, keine Briefmarken, wahlweise blaue oder gelbe Zettel im Briefkasten: Die Deutsche Post beeinflusst unser Leben mehr als uns bewusst ist. Eine Schadensaufnahme aus einem ganz normalen Alltag. ...

Weiterlesen

Auf Worte folgen Taten

Kommentar: Wir brauchen Initialzündungen zum Spenden

Zigarettenqualm umhüllt die Gestalten. Das Starkbier fließt, die Laune steigt. Die Hintergrundgeräusche machen eine reibungslose Konversation beinahe unmöglich, man brüllt sich also eher ins Ohr. Es ist vermeintlich kein Ort für Tiefsinnigkeit - oder gerade doch? Ein persönlicher Erfahrungsbericht vom Stammtisch über Reden und Handeln. ...

Weiterlesen

Grün, grüner, Bier?

Kommentar zur „Regenwaldrettung" von Krombacher

Seit fast zehn Jahren rühmt sich die Krombacher Brauerei damit, den Regenwald zu retten. Werbetafeln, Anzeigen oder Fernsehspots suggerieren, dass Biertrinken hilft, den eigenen ökologischen Fußabdruck eine Nummer kleiner werden zu lassen. So schön das Träumen von einer besseren Welt auch sein mag, die groß angelegte Rettung des Regenwaldes durch deutschen Biergenuss bleibt eine Wunschvorstellung. ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2017

Scrolle zum Anfang