Du bist hier: Home » Gesellschaft » Brennpunkte (Page 4)

Schnapsdampf statt Schnapsglas

Über den gefährlichen Trend aus den USA

Plastikflasche aufstellen, Schnaps verdampfen lassen, einatmen und auf dem direkten Weg in Lunge und Gehirn. Das ist die Anleitung für den neuen Trend aus den USA, Akohol zu rauchen. back view recherchierte, was den Reiz daran ausmacht - und warum das ziemich gefährlich ist. ...

Weiterlesen

Wasser als Mediator

Wie das Hochwasser Studenten und Ur-Passauer zusammenbringt

In der niederbayerischen Stadt Passau führen Feierlaunen und Lärmbelästigungen immer wieder zu Konflikten zwischen Studenten und Einheimischen, bei denen nicht selten die Polizei schlichten muss. Durch die Hochwasserkatastrophe lernten sich Jung und Alt anders kennen - und schätzen. ...

Weiterlesen

Weg mit der East Side Gallery!

Kommentar zur Debatte um die Berliner Mauerreste

Als Ur-Berliner bin ich immer wieder erstaunt über die Diskussionen um den Erhalt der East Side Gallery. Gefühlt äußern sich vor allem viele zugezogene „Neu-Berliner“,  die Keule von nebenan bleibt hingegen still. Jenseits der Gentrifizierungsdebatte gibt es in der der aufgeheizten Diskussion eine andere wichtige Perspektive  – die der lebendigen Stadt. ...

Weiterlesen

Sprung über die Elbe

Städtische Veränderungen in Hamburg

Den Sprung über die Elbe wagen – das wollen Hamburgs Stadtplaner. Angesichts der steigenden Nachfrage an Wohnungen ist der maritime Handelsknotenpunkt des Nordens gezwungen, zu wachsen. Das Projekt HafenCity sowie die Stadtteile Wilhelmsburg und Veddel markieren erste Meilensteine der Entwicklung gen Süden. ...

Weiterlesen

Aus Stadtoase wird Luxusquartier

Gentrifizierung am Mainzer Zollhafen

Mainz ist nicht Hamburg mit seinem Hafen - oder Amsterdam mit seinen zahllosen Grachten. Aber der Mainz Zollhafen ist ein Stück Großstadtromantik. Er ist eine kleine städtische Oase, ein Sammelpunkt - vor allem im Sommer. Und bald eine Baustelle. ...

Weiterlesen

4000 tote Passivraucher

Anti-Kommentar zu Rauchern

Raucher sind rücksichtslos. Per se. Sich selbst gegenüber. Aber auch allen Mitmenschen gegenüber. Ich habe noch nie einen rücksichtsvollen Raucher erlebt. Ich habe noch keinen erlebt, der sich erst umsah, ob andere Leute in seiner Nähe stehen, bevor er sich eine Kippe anzündete. ...

Weiterlesen

“Wohnst du noch, oder lebst du schon?”

Ist das Märchen des freundlichen schwedischen Konzerns am Ende?

Es ist die Symbolfigur Schwedens in Deutschland und lebt von dem kundennahen, sympathischen Image: IKEA. Doch diese Darstellung hat gravierende Risse bekommen; der Konzern ließ jahrelang in der DDR Vorprodukte von Zwangsarbeitern unter unwürdigen Bedingungen herstellen. Bedeutet dieser Skandal, dass IKEA seine Glaubwürdigkeit verloren hat? ...

Weiterlesen

“Die Bild-Zeitung ist ein gefährliches politisches Instrument”

Kann ich Promis noch trauen, die für die BILD-Zeitung werben?

Zu denen, die auf die Anfrage der Bild, ob sie Gesicht der neuen Kampagne werden wollen, richtig reagierten, gehört die Band „Wir sind Helden". Bandleaderin Judith Holofernes hat sich im Frühjahr 2011 sogar öffentlich darüber aufgeregt, in einem Brief, den die deutsche Band auf ihrer Internetseite veröffentlichte: „Ich glaub, es hackt." ...

Weiterlesen

Spenden für Bedürftige! Wozu?

Viele Leute haben Angst vor kriminellen Organisationen

Immer häufiger schrecken Spendenskandale die Menschen ab, für soziale, kulturelle oder ökologische Projekte eine finanzielle Wohltat zu tun. Traditionelle Spender misstrauen plötzlich den Hilfsorganisationen, andere fangen erst gar nicht an, zu spenden. Die Angst, dass das Geld nicht ankommt, ist bei vielen zu groß. ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2017

Scrolle zum Anfang