Du bist hier: Home » Artikel verfasst von Stephan Raab
Stephan Raab
Stephan Raab

Stephan Raab interessiert sich für Warum und die Welt: Seit 2014 gehe ich für backview.eu scheinbar alltäglichen Dingen auf den Grund, betrachte warum manches so ist wie es ist. Wenn ich nicht gerade an einer neuen Idee für einen Artikel sitze, beschäftige ich mich gerne mit Fotographie oder Fremdsprachen oder widme mich meinen Politikstudium.

Anzahl der Artikel : 33

Kultur ist Kult- Über den Brauch der Leitkultur

Ein Essay zur Leitkultur

„O tempora o mores“ Was für Zeiten, was für Sitten!,“ beklagte einst 70 vor Christus der römische Rhetoriker Cicero den Sittenverfall im alten Rom. Vor nicht langer Zeit sorgte ein ähnlicher Ausspruch für nicht weniger Aufsehen: „Deutschland schafft sich ab“. Zunehmend wird der Verfall klassischer Werte beklagt, so wie die Gefahr fremd im eigenen Land zu sein, betont. ...

Weiterlesen

„Jeder Abgeordnete ist lediglich seinem Gewissen verpflichtet“

5 junge politisch Engagierte im Interview – Teil 5: Niklas Schnell

Am 24. September ist es wieder einmal so weit, ganz Deutschland ist aufgerufen den nächsten Bundestag zu wählen. Unter den knapp 61,5 Millionen Wahlberechtigten sind dieses Jahr auch etwa 3 Millionen Erstwählerinnen und Erstwähler. Vor der Wahl fragt backview.eu junge Menschen, warum es besonders wichtig ist, dass sich junge Menschen für Politik interessieren und von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen Heute er ...

Weiterlesen

“Es geht um unsere Zukunft”

5 junge politisch Engagierte im Interview – Teil 4: Isabella-Ines Ritter

Am 24. September ist es wieder einmal so weit, ganz Deutschland ist aufgerufen den nächsten Bundestag zu wählen. Unter den knapp 61,5 Millionen Wahlberechtigten sind dieses Jahr auch etwa 3 Millionen Erstwählerinnen und Erstwähler. Vor der Wahl fragt backview.eu junge Menschen, warum es besonders wichtig ist, dass sich junge Menschen für Politik interessieren und von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen Heute er ...

Weiterlesen

“Ich wollte nicht wie die anderen nur meckern”

5 junge politisch Engagierte im Interview – Teil 3: Philipp Natho

Am 24. September ist es wieder einmal so weit, ganz Deutschland ist aufgerufen den nächsten Bundestag zu wählen. Unter den knapp 61,5 Millionen Wahlberechtigten sind dieses Jahr auch etwa 3 Millionen Erstwählerinnen und Erstwähler. Vor der Wahl fragt backview.eu junge Menschen, warum es besonders wichtig ist, dass sich junge Menschen für Politik interessieren und von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen. Heute e ...

Weiterlesen

“Ohne Inhalte Wahlen gewinnen”

5 junge politisch Engagierte im Interview - Teil 2: Luis Dirmeier

Am 24. September ist es wieder einmal soweit, ganz Deutschland ist aufgerufen den nächsten Bundestag zu wählen. Unter den knapp 61,5 Millionen Wahlberechtigten sind dieses Jahr auch etwa 3 Millionen Erstwählerinnen und Erstwähler. Vor der Wahl fragt backview.eu junge Menschen, warum es besonders wichtig ist, dass sich junge Menschen für Politik interessieren und von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen. Heute er ...

Weiterlesen

“Zurückhaltung ist nicht immer positiv”

5 junge politisch Engagierte im Interview - Teil 1: Federica Woelk

Am 24. September ist es wieder einmal so weit, ganz Deutschland ist aufgerufen den nächsten Bundestag zu wählen. Unter den knapp 61,5 Millionen Wahlberechtigten sind dieses Jahr auch etwa 3 Millionen Erstwählerinnen und Erstwähler. Vor der Wahl fragt backview.eu junge Menschen, warum es besonders wichtig ist, dass sich auch junge Menschen für Politik interessieren und von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen. He ...

Weiterlesen

Ein estnischer Sommer

Tere tulemast , Tallinn!

Üks, kaks, kolme, 1,23, du musst die entscheiden. Wie jedes Jahr standen die Koffer im Gang und die Frage im Raum, wo soll es hingehen in diesem Jahr? Ein Angebot an einem europäischen Projekt mitzuwirken, führte nach Tallinn, die Hauptstadt Estlands. ...

Weiterlesen

Freunde dich damit ab

Über die Gesellschaft der Freundschaft

„Wenn die Weltbevölkerung weiter so wächst, gibt es bald nur noch Stehplätze“, prognostizierte einmal der Journalist Hans Borgelt. Zwar ließe sich die gesamte Menschheit auf der Fläche der Stadt New York versammeln, doch wird es langsam immer enger. Bereits über 7,5 Milliarden Menschen suchen ihren Platz in den immer dichter gedrängten Städten und Netzwerken der globalen, digitalen Welt. Wo stehen wir heute ...

Weiterlesen

Über die Macht von Sprache im Jahre 2017

Wovon sprechen wir eigentlich? Was noch zu sagen bleibt

„Die Grenzen meiner Sprache sind die Grenzen meiner Welt“, erkannte einst der Philosoph Ludwig Wittengenstein. Heute scheint die Welt technisch immer grenzenloser zu werden. Ängste und Unsicherheiten der globalisierten Welt hingegen scheinen diese aber nicht selten geistig kleiner werden zu lassen. Die großen, komplexen Herausforderungen machen oft sprachlos. Hier schreib ich nun und kann nicht anders als z ...

Weiterlesen

Der Astronomieweg Nürnberg

Auf dem Weg zu den Sternen

Seht ihr den Mond dort stehen? – Er ist nur halb zu sehen, und ist doch rund und schön! So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn, schrieb einst der Renaissance Dichter Matthias Claudias. Nachts scheint alles dunkel, gar blind, doch sieht dann so mancher mehr als andere. Ein Blick auf den Astronomieweg Nürnberg - hin zu den Sternen. ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2017

Scrolle zum Anfang