Du bist hier: Home » Artikel verfasst von Sarah Fischer
Sarah Fischer

Anzahl der Artikel : 8

Diskussion ĂŒber Mitfahrgelegenheiten

Generationenvergleich: Jung und Alt

"Aber mit der Bahn ist es doch sicherer! Was ist, wenn da ein Unfall passiert? Mensch, gib lieber die paar Euro mehr aus und fahr mit dem Zug", höre ich noch die Stimme meiner besorgten Mutter im Kopf klingen. Zu spĂ€t. Schon sitze ich im Toyota von Julia und dĂŒse die nĂ€chste Stunde Richtung Bamberg auf der Autobahn. Und das fĂŒr sagenhafte fĂŒnf Euro. ...

Weiterlesen

48 Bilder pro Sekunde sind 24 zu viel

Kommentar zum Untergang des „perfektionierten" 2D-Kinos

Von allerhand Neuerungen wurden wir in den letzten zwei Jahren ĂŒberschĂŒttet, was den optischen Genuss von Filmen angeht: High Definition Filme und Fernseher, Blu-ray und nicht zuletzt mit der 3D-Technologie, die sogar schon fast Wohnzimmer-tauglich ist (wenn man genug Geld dafĂŒr hat). Alle diese Entwicklungen sollten dazu beitragen, noch SCHÄRFER und noch BESSER alle DETAILS zu erkennen. Und nun das. ...

Weiterlesen

Es geht auch ohne kino.to weiter

Kommentar zum Urheberrecht bei Filmen

„Ich darf die DVD kopieren, ich darf es nicht, ich darf sie kopieren, ich darf es nicht..." - Ja was denn nun? Es gibt so viele verschiedene Meinungen zur Auslegung des Urheberrechts bei Filmen, wie es RechtsanwĂ€lte gibt, die das Raubkopieren verfolgen. Ist es bereits Videopiraterie, auf Onlineportalen Filme anzusehen oder beginnt diese erst, wenn ich Filme auf meiner Festplatte horte. ...

Weiterlesen

Abtanzen auf dem Altar

Über das Recyceln von KirchengebĂ€uden

Es scheint, als hÀtten Kirchen, seien sie katholisch oder auch evangelisch, an manchen Orten keine Zukunft mehr. Immer mehr dieser GebÀude bekommen ein neues Leben als Diskothek oder auch Kletterhalle eingehaucht. Klingt irgendwie unchristlich? Das muss es nicht sein - leisten einige Kirchen doch wichtige gesellschaftliche AuftrÀge. ...

Weiterlesen

Thank god, I’m a woman!

Über den Platz von MĂ€nnern in der weiblichen Gesellschaft

"Thank god, I'm a woman!" - Schon eine große Modekette wusste, von dieser Wahrheit und warb mit dem Slogan, den eigentlich alle Frauen bestĂ€tigen können. Eine Frau zu sein, hat nĂ€mlich durchaus seine Vorteile. Abgesehen von der Tatsache, dass uns die TĂŒren aufgehalten werden (sollen), dĂŒrfen wir auch völlig ungeniert Unmengen an Klamotten besitzen und genauso unbefangen hemmungslos shoppen gehen. ...

Weiterlesen

Willkommen im Eldorado der Wohnungssuche

Ein Kommentar ĂŒber unseriöse Angebote

Es ist ja fast so ein bisschen wie Weihnachten, Ostern und Neujahr: Alle Jahre wieder ist es soweit. Jedes Jahr gegen September und Oktober suchen Tausende von Studenten verzweifelt eine Wohnung in den StudentenstĂ€dten. Sei es MĂŒnchen, Berlin oder Aachen, die Wohnungsnot scheint fast ĂŒberall so schlimm wie nie zu sein: Selbst in einer Kleinstadt wie Bamberg. Ein Erlebnisbericht ĂŒber BettgefĂ€hrten, Sexangebo ...

Weiterlesen

Gibt es ein Umdenken nach Fukushima?

Wie setzen europÀische LÀnder ihre Energiepolitik fort?

Die wieder populĂ€r gewordenen „Atomkraft? Nein Danke"-Sticker sind voll im Trend. Und auch das Gesicht der Anti-Atom-Proteste hat sich gewandelt: Inzwischen sieht man nicht nur „alternativ" lebende Leute und Hippies, sondern auch den Rentner von nebenan auf den Demos.  Ist das nur in Deutschland so? ...

Weiterlesen

„Was lange wĂ€hrt, wird endlich gut“

Alles zum BĂŒrgerentscheid am 8. Mai 2011 in Garmisch-Partenkirchen

„Was lange wĂ€hrt, wird endlich gut" - So beginnt der erste Satz des BĂŒrgerbegehrens gegen die Olympischen Winterspiele 2011 in Garmisch-Partenkirchen. Wird nun endlich alles, alles gut? Zumindest wird der 28 000 einwohnerstarke Ort nun endlich nach seiner Meinung gefragt - in Form eines BĂŒrgerentscheids. ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2017

Scrolle zum Anfang