Du bist hier: Home » Artikel verfasst von Christina Hubmann (Page 6)
Christina Hubmann
Christina Hubmann
Redakteurin

Christina Hubmann wollte eigentlich mal Busfahrer werden, ehe sie sich entschloss, doch "irgendwas mit Medien" zu machen. Schreiben tut sie nÀmlich schon immer gern. Und wie das Leben ohne dieses Internet funktioniert hat, fragt sie sich schon seit LÀngerem - erfolglos.

Anzahl der Artikel : 55

Ich weiß ĂŒber alles Bescheid – leider

Ein etwas ĂŒberspitzter Kommentar contra „Online-Freundschaften"

Soziale Netzwerke sind dazu da, Kontakte zu knĂŒpfen und sich untereinander auszutauschen. Aber sie verfĂŒhren uns dazu, Menschen als Freunde zu bezeichnen, die gar keine Freunde sind. Sie schaffen ein GemeinschaftsgefĂŒhl, dass es offline vielleicht niemals geben wĂŒrde. Und sie verlocken dazu, zu denken, man wisse sowieso schon alles. ...

Weiterlesen

Zwangsexmatrikulationen an der Uni Köln

Magister- und Diplomstudierende fliegen von der Uni

„Menschen- und lernfeindliche Abwicklung der klassischen StudiengĂ€nge" - Die UniversitĂ€t Köln drohte Studierenden mit Zwangsexmatrikulationen, die bis zum 1. April 2011 keine ZwischenprĂŒfung oder Vordiplom vorlegen konnten. Betroffene erhielten nun Exmatrikulationsbescheide und prĂŒfen nun rechtliche Schritte. ...

Weiterlesen

Der Blick ins fremde Wohnzimmer

Was wir von Realityshows fĂŒrs Leben lernen

Ob „Frauentausch", „Big Brother" oder „Sarah und Marc in love" - Realityshows sind schon lange in unseren Fernsehalltag integriert und vom Vorabendprogramm nicht mehr wegzudenken. Es ist allerdings vollkommen unverstĂ€ndlich, warum sie mit einem so negativen Image behaftet sind. ...

Weiterlesen

Die RĂŒckkehr des Studenten zur Familie

Über das Fest außerhalb der gewohnten Studenten-WG

SpÀtestens an Weihnachten ist es so weit - der Student lÀsst sich mal wieder daheim blicken. Doch was erwartet einen Studierenden dort? Und wie soll er mit dieser Situation umgehen? Ein kleiner Einblick ins alljÀhrliche Weihnachtschaos weit weg vom gewohnten Uni-Leben. ...

Weiterlesen

Weltreiterspiele beginnen nicht wie erhofft

Niederlande gewinnt Gold mit ‘Weltpferd‘

Die deutsche Mannschaft ist seit 1990 die fĂŒhrende Nation der Weltmeisterschaften in acht Disziplinen des Pferdesports. Doch in Lexington, Kentucky, muss sich die Equipe mit einer Bronzemedaille geschlagen geben und blickt staunend auf das Weltpferd „Moorland's Totilas" des niederlĂ€ndischen Teams. ...

Weiterlesen

© back view e.V., 2007 - 2017

Scrolle zum Anfang